Kreisliga C1 Dortmund: DJK Westfalia Kirchlinde II – SG Lütgendortmund (Sonntag, 13:00 Uhr)

Gelingt Westfalia Kirchlinde die Wiedergutmachung?

Die Zweitvertretung der DJK Westfalia Kirchlinde trifft am Sonntag mit der SG Lütgendortmund auf einen Gegner, der in jüngster Vergangenheit auf der Erfolgsspur unterwegs war. Am letzten Spieltag kassierte Westfalia Kirchlinde die vierte Saisonniederlage gegen den SV Arminia 08 Marten III. Die SG Lütgendortmund siegte im letzten Spiel gegen den FC Bakur Dortmund mit 4:2 und belegt mit 20 Punkten den vierten Tabellenplatz.

Kreisliga C1 Dortmund

25.10.2019, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Fahrt hat die DJK Westfalia Kirchlinde II vor heimischer Kulisse noch nicht aufgenommen. Die Bilanz lautet sechs Punkte aus fünf Begegnungen. Der letzte Dreier liegt für die Heimmannschaft bereits drei Spiele zurück.

Mit Blick auf die Kartenbilanz der SG Lütgendortmund ist eine Mannschaft zu Gast, die eine härtere Gangart bevorzugt. Mit beeindruckenden 60 Treffern stellt der Gast den besten Angriff der Kreisliga C1 Dortmund. Sechs Erfolge, zwei Unentschieden sowie zwei Pleiten stehen aktuell für die SG Lütgendortmund zu Buche. Die SG Lütgendortmund befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen 13 Punkte.

Über sechs Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt die SG Lütgendortmund vor. Westfalia Kirchlinde muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung der SG Lütgendortmund zu stoppen. Die SG Lütgendortmund hat die DJK Westfalia Kirchlinde II im Nacken. Westfalia Kirchlinde liegt im Klassement nur vier Punkte hinter der SG Lütgendortmund.

Die DJK Westfalia Kirchlinde II steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen