Kreisliga C1 Dortmund: DJK Eintracht Dorstfeld II – SV Westrich II (Sonntag, 12:30 Uhr)

Eintr. Dorstfeld II misst sich mit Westrich II

Der Zweitvertretung von Eintr. Dorstfeld steht gegen die Reserve von Westrich eine schwere Aufgabe bevor. Die DJK Eintracht Dorstfeld II gewann das letzte Spiel gegen den FC Hellweg Lütgendortmund II mit 7:3 und liegt mit 13 Punkten im Mittelfeld der Tabelle. Zuletzt kam der SV Westrich II zu einem 3:1-Erfolg über den SV Westfalia Huckarde III.

Kreisliga C1 Dortmund

01.11.2019, 12:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Daheim hat Eintr. Dorstfeld II die Form noch nicht gefunden: Die fünf Punkte aus sechs Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Nach elf ausgetragenen Partien ist das Abschneiden des Gastgebers insgesamt durchschnittlich: drei Siege, vier Unentschieden und vier Niederlagen. In den jüngsten fünf Auftritten brachte die DJK Eintracht Dorstfeld II nur einen Sieg zustande.

Nach elf gespielten Runden gehen bereits 25 Punkte auf das Konto von Westrich II und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. Der Gast förderte aus den bisherigen Spielen acht Siege, ein Remis und zwei Pleiten zutage. Die passable Form des SV Westrich II belegen zehn Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Die Hintermannschaft von Eintr. Dorstfeld II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Westrich II mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze.

Die DJK Eintracht Dorstfeld II geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte Eintr. Dorstfeld II nämlich insgesamt zwölf Zähler weniger als der SV Westrich II.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen