Kreisliga C Iserlohn West: SG Iserlohn – VfR Lasbeck-Stenglingsen II (Sonntag, 11:00 Uhr)

SGI weiter auf der Erfolgsspur?

Die SGI will die Erfolgsserie von vier Siegen gegen die Reserve der VfR Lasbeck-Stenglingsen ausbauen. Die SG Iserlohn siegte im letzten Spiel und hat nun zehn Punkte auf dem Konto. Letzte Woche gewann der VfR II gegen die SF Oestrich II mit 6:4. Somit nimmt der VfR Lasbeck-St. II mit sechs Punkten den sechsten Tabellenplatz ein.

Kreisliga C Iserlohn West

04.10.2019, 11:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Offensiv konnte der SGI in der Kreisliga C Iserlohn West kaum jemand das Wasser reichen, was die 28 geschossenen Treffer nachhaltig dokumentieren. Die Gastgeber sind in dieser Saison immer noch ungeschlagen. Die Bilanz lautet drei Siege und ein Unentschieden.

Über sieben Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt die SG Iserlohn vor. Der VfR Lasbeck-St. II muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung der SGI zu stoppen. Angesichts der guten Heimstatistik (3-1-0) dürfte die SG Iserlohn selbstbewusst antreten. Mit vier Siegen in Folge ist die SGI so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“. Der VfR II steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen