Kreisliga C Iserlohn West: Iserlohner TS IV – VfK Iserlohn II (Donnerstag, 19:30 Uhr)

VfK Iserlohn II will Trendwende einleiten

Am kommenden Donnerstag um 19:30 Uhr trifft der ITS IV auf die Zweitvertretung der VfK Iserlohn. Am letzten Montag verlief der Auftritt des Iserlohner TS IV ernüchternd. Gegen den TuS Wandhofen kassierte man eine 1:4-Niederlage. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich der VfK Iserlohn II auf eigener Anlage mit 0:3 dem FC Iserlohn III geschlagen geben musste.

Kreisliga C Iserlohn West

15.10.2019, 19:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wenn der VfK Iserlohn II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des Gasts (26). Aber auch beim ITS IV ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (26). Der VfK Iserlohn II holte auswärts bisher nur drei Zähler. Während der Iserlohner TS IV mit vier Punkten derzeit Platz zehn innehat, liegt der VfK Iserlohn II mit einem Punkt weniger gleich dahinter auf Platz elf auf der Lauer. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher einen Sieg ein. Der VfK Iserlohn II wie auch der ITS IV haben in letzter Zeit wenig geglänzt, sodass beide aus den letzten fünf Partien jeweils nur einmal als Sieger vom Feld gingen.

Wer ist Favorit und wer Außenseiter? Angesichts vergleichbarer Leistungsvermögen ist der Ausgang der Partie völlig offen.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen