Kreisliga B4 Dortmund: TV Brechten II – VfR Sölde II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Ein Sieg ist gefordert

Am Sonntag bekommt es die Zweitvertretung von Brechten mit der Reserve von Sölde zu tun, einem Kontrahenten, der den Erfolg zuletzt gepachtet hatte. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich der TV Brechten II auf eigener Anlage mit 0:7 der DJK TuS Körne II geschlagen geben musste. Der VfR Sölde II siegte im letzten Spiel gegen die SF Brackel 61 II mit 3:0 und belegt mit 43 Punkten den zweiten Tabellenplatz. Gelingt Brechten II gegen Sölde II die Revanche? Nach dem 1:6 im Hinspiel hat man noch eine Rechnung offen mit den Hausherren.

Kreisliga B4 Dortmund

06.03.2020, 13:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der TV Brechten II musste schon 90 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. In den letzten fünf Spielen schafften die Gastgeber lediglich einen Sieg.

Mit 74 geschossenen Toren gehört der VfR Sölde II offensiv zur Crème de la Crème der Kreisliga B4 Dortmund. Die Gäste scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende acht Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Mit im Schnitt mehr als 4,35 geschossenen Toren pro Partie gehört der Sturm von Sölde II zu den besten der Liga. Nun zählt die Defensive von Brechten II nicht zu den dichtesten. Trainer Sven Braun muss sich also etwas einfallen lassen, will er mit seiner Mannschaft gegen den VfR Sölde II nicht untergehen. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der TV Brechten II schafft es mit sechs Zählern derzeit nur auf Platz 14, während Sölde II 37 Punkte mehr vorweist und damit den zweiten Rang einnimmt. Körperlos agierte Brechten II in dieser Spielzeit beileibe nicht, wie der Blick in die Kartenstatistik (47-2-2) bestätigt. Ob sich der VfR Sölde II davon beeindrucken lässt? Mit 14 Siegen gewann Sölde II genauso häufig, wie der TV Brechten II in dieser Spielzeit verlor. Damit dürfte auch klar sein, wer in dieser Partie den Ton angeben will.

Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung für den VfR Sölde II, schließlich kommt die bisherige Saisonbilanz des Teams von Trainer Marcel Möller erheblich erfreulicher daher als das Abschneiden von Brechten II.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben