Kreisliga B4 Dortmund: SC Husen-Kurl II – BV Westfalia Wickede II, 2:2 (0:2)

Last-Minute-Remis: Driever wird zum Held von Husen-Kurl II

Im Spiel SC Husen-Kurl II gegen die Reserve des BV Westfalia Wickede trennten sich die Gegner mit einem 2:2-Remis. Der vermeintlich leichte Gegner war Westfalia Wickede II mitnichten. Der Tabellenletzte kam gegen die Zweitvertretung des SC Husen-Kurl zu einem achtbaren Remis.

Kreisliga B4 Dortmund

17.11.2019, 18:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Abdül Kadir Akinci beförderte das Leder zum 1:0 des BV Westfalia Wickede II in die Maschen (7.). In der 43. Minute verwandelte Maurice Knäpper einen Elfmeter zum 2:0 für das Team von Christian Knäpper. Es waren die Gäste, die zur Pause eine Führung ihr Eigen nannten. Für das 1:2 von Husen-Kurl II zeichnete Kevin Burgemeister verantwortlich (60.). Die reguläre Spielzeit war bereits abgelaufen, als David Driever für die Mannschaft von Trainer Dennis Wagner zum 2:2 traf (96.). Westfalia Wickede II ließ nach dem Wiederanpfiff stark nach und so erkämpfte sich der SC Husen-Kurl II noch ein Unentschieden.

Husen-Kurl II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 4 Gegentreffer pro Spiel. Den Kampf um die Klasse geht der Gastgeber in der Rückrunde von der 14. Position an. 24:63 – das Torverhältnis des SC Husen-Kurl II spricht eine mehr als deutliche Sprache. Zwei Siege, zwei Remis und elf Niederlagen hat Husen-Kurl II derzeit auf dem Konto.

Der BV Westfalia Wickede II holte auswärts bisher nur vier Zähler. Mit 105 Toren fing sich der Gast die meisten Gegentore in der Kreisliga B4 Dortmund ein. Westfalia Wickede II verbuchte insgesamt einen Sieg, ein Remis und 13 Niederlagen. Der BV Westfalia Wickede II entschied kein einziges der letzten elf Spiele für sich.

Nach einer Spielpause von zwei Wochen geht die Saison für beide Teams weiter. Der SC Husen-Kurl II hat am 01.12.2019 das Heimrecht gegen den VfR Sölde II, während Westfalia Wickede II am gleichen Tag bei den Tamilstars Dortmund zu Gast ist.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben