Kreisliga B4 Dortmund: SC Husen-Kurl II – BV Viktoria Kirchderne II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Kann Husen-Kurl II Kirchderne II ärgern?

Die Reserve der BV Viktoria Kirchderne trifft am Sonntag (13:00 Uhr) auf die Zweitvertretung von Husen-Kurl. Am vergangenen Spieltag verlor der SC Husen-Kurl II gegen den BV Lünen 05 II und steckte damit die achte Niederlage in dieser Saison ein. Nichts zu holen gab es beim letzten Ligaauftritt, als sich Kirchderne II auf eigener Anlage mit 0:6 der SpVg Berghofen geschlagen geben musste.

Kreisliga B4 Dortmund

11.10.2019, 13:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit einem ergatterten Punkt steht Husen-Kurl II auf Tabellenplatz 15. Mangelnde Aggressivität scheint nicht das Problem der Gastgeber zu sein, wie die Kartenbilanz (21-1-1) der vorangegangenen Spiele zeigt. Dem SC Husen-Kurl II muss man vor allem fehlende Durchschlagskraft im Angriff attestieren: Kein Team der Kreisliga B4 Dortmund markierte weniger Treffer als Husen-Kurl II.

Der BV Viktoria Kirchderne II holte auswärts bisher nur drei Zähler. Die Gäste nehmen mit neun Punkten den elften Tabellenplatz ein. 22:38 – das Torverhältnis von Kirchderne II spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Wenn Kirchderne II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des BV Viktoria Kirchderne II (38). Aber auch beim SC Husen-Kurl II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (42).

Formstärke und Tabellenposition sprechen für Kirchderne II. Husen-Kurl II bleibt die Rolle des Herausforderers.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen