Kreisliga B4 Dortmund: Eving Selimiye Spor II – TV Brechten II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Brechten II auf Talfahrt

Die Reserve von Brechten will bei der Zweitvertretung von Eving Selimiye Spor die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Selimiye Spor II gewann das letzte Spiel und hat nun zwölf Punkte auf dem Konto. Am letzten Spieltag nahm der TV Brechten II gegen den SV Brackel 06 II die achte Niederlage in dieser Spielzeit hin.

Kreisliga B4 Dortmund

18.10.2019, 13:42 Uhr / Lesedauer: 1 min

Fahrt hat Eving Selimiye Spor II vor heimischer Kulisse noch nicht aufgenommen. Die Bilanz lautet sechs Punkte aus fünf Begegnungen. 24:46 – das Torverhältnis der Heimmannschaft spricht eine mehr als deutliche Sprache. In dieser Saison sammelte Selimiye Spor II bisher vier Siege und kassierte sechs Niederlagen.

Brechten II holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Mit sechs gesammelten Zählern hat der Gast den 13. Platz im Klassement inne. Die Defensive des TV Brechten II muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 54-mal war dies der Fall.

Ins Straucheln könnte die Defensive von Brechten II geraten. Die Offensive von Eving Selimiye Spor II trifft im Schnitt mehr als zweimal pro Match. Wenn Selimiye Spor II und der TV Brechten II ihrem Ruf gerecht werden, wird der Schiedsrichter die ein oder andere Karte zücken müssen. Die letzten drei Spiele alle verloren: Brechten II braucht unbedingt wieder ein Erfolgserlebnis. Ob das gegen Eving Selimiye Spor II gelingt, ist zu bezweifeln, siegte Selimiye Spor II immerhin dreimal in den letzten fünf Spielen.

Der TV Brechten II steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen