Kreisliga B4 Dortmund: DJK TuS Körne II – SpVg Berghofen (Sonntag, 13:00 Uhr)

Berghofen auf Aufholjagd

Am Sonntag geht es für Berghofen zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit fünf Partien ist die Zweitvertretung der DJK TuS Körne nun ohne Niederlage. Körne II siegte im letzten Spiel und hat nun 35 Punkte auf dem Konto. Hinter der SpVg Berghofen liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen die Tamilstars Dortmund verbuchte man einen 12:0-Erfolg. Im Hinspiel hatte die DJK TuS Körne II die Nase vorn und feierte einen knappen 2:1-Sieg.

Kreisliga B4 Dortmund

06.03.2020, 13:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit vier Siegen und einem Unentschieden zeigte sich das Heimteam in den letzten fünf Spielen von der starken Seite.

Mit 79 geschossenen Toren gehört Berghofen offensiv zur Crème de la Crème der Kreisliga B4 Dortmund. Den Gast scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende sieben Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Die Zuschauer dürfen auf viele Tore hoffen. Beide Mannschaften gehören, mit einem Schnitt von über 4,65 Toren pro Spiel, zu den offensivstärksten der Liga. Der tabellarische Abstand ist gering, beide Mannschaften trennen nur vier Zähler. Dreimal ging Körne II bislang komplett leer aus. Hingegen wurde elfmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen zwei Punkteteilungen. 13 Siege und vier Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz der SpVg Berghofen.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben