Kreisliga B4 Dortmund: DJK TuS Körne II – BV Lünen 05 II, 2:3 (1:2)

BV Lünen II gewinnt Spitzenspiel bei Körne II

Die Zweitvertretung des BV Lünen 05 verbuchte einen 3:2-Arbeitssieg gegen die Reserve der DJK TuS Körne. Die Ausgangslage sprach für BV Lünen II, was sich mit einem knappen Sieg auch bestätigte.

Kreisliga B4 Dortmund

28.10.2019, 12:24 Uhr / Lesedauer: 1 min

Robin Hagenmeyer glänzte an diesem Tag besonders. Er traf im Doppelpack für den Gast (8./31.). Nach nur 27 Minuten verließ Stefan Junge von Körne II das Feld, Joel Okpure kam in die Partie. Der BV Lünen 05 II stellte in der 32. Minute personell um: Maurice Goebel ersetzte Andreas Ost und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Sebastian Weinert traf zum 1:2 zugunsten der DJK TuS Körne II (38.). Zur Pause wusste BV Lünen II eine hauchdünne Führung auf der Habenseite. In der 51. Minute brachte Zoran Mayanovic den Ball im Netz von Körne II unter. Der BV Lünen 05 II tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Stephan Voigt ersetzte Hagenmeyer (58.). Domagoj Jurcevic witterte seine Chance und schoss den Ball zum 2:3 für die DJK TuS Körne II ein (63.). Mit dem Schlusspfiff durch Schiedsrichter Ümit Ekinci (Dortmund) stand der Auswärtsdreier für BV Lünen II. Körne II wurde mit 3:2 besiegt.

Die DJK TuS Körne II nimmt mit 25 Punkten den vierten Tabellenplatz ein. Die gute Bilanz der Gastgeber hat einen Dämpfer bekommen. Insgesamt sammelte Körne II bisher acht Siege, ein Remis und drei Niederlagen.

Der BV Lünen 05 II behauptet nach dem Erfolg über die DJK TuS Körne II den zweiten Tabellenplatz. Nur zweimal gab sich BV Lünen II bisher geschlagen. Den BV Lünen 05 II scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende neun Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Nächsten Sonntag (12:30 Uhr) gastiert Körne II beim SC Husen-Kurl II, BV Lünen II empfängt zeitgleich den TV Brechten II.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Fußball-Bezirksliga

Kevin Großkreutz sieht in der Bezirksliga Rot - hier gibt´s die Gründe

Meistgelesen