Kreisliga B4 Dortmund: BV Westfalia Wickede II – BV Lünen 05 II (Sonntag, 12:30 Uhr)

Bleibt BV Lünen II dem Erfolg treu?

Mit der Reserve von BV Lünen spielt die Zweitvertretung von Westfalia Wickede am Sonntag gegen ein formstarkes Team. Ist der Gastgeber auf die Überflieger vorbereitet? Die zwölfte Saisonniederlage kassierte der BV Westfalia Wickede II am letzten Spieltag gegen NK Zagreb. Zuletzt kam der BV Lünen 05 II zu einem 3:2-Erfolg über den TV Brechten II.

Kreisliga B4 Dortmund

08.11.2019, 12:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit nur drei Zählern auf der Habenseite ziert Westfalia Wickede II das Tabellenende der Kreisliga B4 Dortmund. Die Defensive des BV Westfalia Wickede II muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 98-mal war dies der Fall.

Nach 13 gespielten Runden gehen bereits 33 Punkte auf das Konto von BV Lünen II und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. Nur zweimal gab sich BV Lünen II bisher geschlagen.

Die Hintermannschaft von Westfalia Wickede II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des BV Lünen 05 II mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze. Körperlos agierte der BV Westfalia Wickede II in dieser Spielzeit beileibe nicht, wie der Blick in die Kartenstatistik (36-3-1) bestätigt. Ob sich BV Lünen II davon beeindrucken lässt? BV Lünen II scheint einfach niemand stoppen zu können. Rekordverdächtige zehn Siege in Serie stehen mittlerweile zu Buche.

Der BV Lünen 05 II reitet auf einer Erfolgswelle und verließ den Platz in den letzten zehn Spielen als Gewinner. Dagegen siegte der BV Westfalia Wickede II schon seit neun Spielen nicht mehr. Daher sollte Westfalia Wickede II für BV Lünen II in der derzeitigen Form keine große Hürde sein.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben