Kreisliga B3 Dortmund: VfB 08 Lünen II – BV Brambauer 13/45 II (Sonntag, 13:00 Uhr)

BV Brambauer 13/45 II in der Fremde eine Macht

Die Zweitvertretung des VfB Lünen bekommt es am Sonntag mit einem Team zu tun, dessen jüngste Auftritte von Erfolg gekrönt waren. Zuletzt spielte das VfB 08 II unentschieden – 2:2 gegen den FV Scharnhorst 71/95. Der BV Brambauer II gewann das letzte Spiel gegen den FC Brambauer 2012 mit 7:0 und liegt mit 49 Punkten weit oben in der Tabelle. Im Hinspiel behielt die Reserve des BV Brambauer 13/45 mit 4:1 auf heimischem Terrain die Oberhand.

Kreisliga B3 Dortmund

06.03.2020, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der VfB 08 Lünen II führt mit 21 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Die Saison der Gastgeber verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat die Elf von Timo Hoischen sechs Siege, drei Unentschieden und neun Niederlagen verbucht.

Beim BV Brambauer II greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal 21 Gegentoren stellen die Gäste die beste Defensive der Kreisliga B3 Dortmund. Die Mannschaft von Trainer Patrick Botta wartet mit einer Bilanz von insgesamt 16 Erfolgen, einem Unentschieden sowie einer Pleite auf.

Über viereinhalb Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt der BV Brambauer 13/45 II vor. Der VfB Lünen II muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des BV Brambauer II zu stoppen. Die Auswärtsauftritte des BV Brambauer 13/45 II waren bislang von Erfolg gekrönt – gute Voraussetzungen für das Match beim VfB 08 II. Körperlos agierte der VfB 08 Lünen II in dieser Spielzeit beileibe nicht, wie der Blick in die Kartenstatistik belegt. Ob sich der BV Brambauer II davon beeindrucken lässt? Kein einziger Sieg in den letzten fünf Spielen! Der VfB Lünen II kommt seit längerer Zeit nicht mehr richtig in Fahrt. Wenigstens teilte man sich zuletzt die Punkte. Den BV Brambauer 13/45 II scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende sieben Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Der BV Brambauer II reitet auf einer Erfolgswelle und verließ den Platz in den letzten sieben Spielen als Gewinner. Dagegen siegte das VfB 08 II schon seit fünf Spielen nicht mehr. Daher sollte der VfB 08 Lünen II für den BV Brambauer 13/45 II in der derzeitigen Form keine große Hürde sein.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben