Kreisliga B3 Dortmund: TuS Deusen – VfB 08 Lünen II (Sonntag, 14:30 Uhr)

Negativserie bei Deusen

Der TuS Deusen will gegen die Reserve des VfB Lünen die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Beim BV Lünen gab es für Deusen am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:4-Niederlage. Auf heimischem Terrain blieb das VfB 08 II am vorigen Sonntag aufgrund der 2:4-Pleite gegen die SG Phönix Eving 13/58 ohne Punkte. Im Hinspiel hatten sich beide Mannschaften mit einer Punkteteilung (3:3) begnügt.

Kreisliga B3 Dortmund

06.12.2019, 14:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden des TuS Deusen sind neun Punkte aus sieben Spielen. Die Elf von Coach Mario Borowski nimmt mit 13 Punkten den 14. Tabellenplatz ein. Mangelnde Aggressivität scheint nicht das Problem des Gastgebers zu sein, wie die Kartenbilanz (34-3-3) der vorangegangenen Spiele zeigt. Bisher verbuchte Deusen viermal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und zehn Niederlagen. Mit dem Gewinnen tat sich der TuS Deusen zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Auswärts drückt der Schuh – nur sieben Punkte stehen auf der Habenseite des VfB 08 Lünen II. Die Mannschaft von Trainer Martin Wisse führt mit 20 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Wer den Gast als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 37 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Sechs Siege, zwei Unentschieden und acht Niederlagen stehen bis dato für den VfB Lünen II zu Buche. Die volle Punkteausbeute sprang für das VfB 08 II in den letzten fünf Partien lediglich einmal heraus.

Wenn Deusen den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des TuS Deusen (61). Aber auch beim VfB 08 Lünen II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (45).

Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben