Kreisliga B3 Dortmund

Kreisliga B3 Dortmund

Lünen kam gegen den TuS Deusen zu einem klaren 4:1-Erfolg. Der BV Lünen erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier.

Acht Partien ohne Niederlage: Brechten setzt Erfolgsserie fort

Kreisliga B3 Dortmund: VfB 08 Lünen II – TV Brechten, 1:4 (0:1)

Erfolgreich brachte der TV Brechten den Auswärtstermin bei der Reserve des VfB 08 Lünen über die Bühne und gewann das Match mit 4:1. Ausgangslage? Vorab klar zugunsten von Brechten. Und nach den 90 Minuten?

Erfolgsserie von Phönix Eving setzt sich gegen FC Roj II fort

Kreisliga B3 Dortmund: FC Roj Dortmund II – SG Phönix Eving 13/58, 1:3 (0:1)

Am Sonntag trafen die Zweitvertretung des FC Roj und Phönix Eving aufeinander. Das Match entschieden die Gäste mit 3:1 für sich. Wem die Favoritenrolle bei diesem Match zusteht, war vorab klar. Phönix

Erfolgsserie des BV Brambauer II setzt sich gegen Merkur 07 fort

Kreisliga B3 Dortmund: FC Merkur 1907 – BV Brambauer 13/45 II, 0:7 (0:4)

Die Zweitvertretung des BV Brambauer kannte mit seinem hoffnungslos unterlegenen Gegner keine Gnade und trug einen 7:0-Erfolg davon. Der BV Brambauer 13/45 II setzte sich standesgemäß gegen Merkur 07 durch.

Mit 2:5 verlor der TuS Lindenhorst am vergangenen Sonntag zu Hause deutlich gegen die Zweitvertretung von Ay Yildiz Derne. Damit wurden die SF Ay Yildiz Derne II der Favoritenrolle vollends gerecht.

Die Reserve des SV Blau-Weiß Alstedde und der FV Scharnhorst 71/95 lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 3:4 endete. BW Alstedde II war als Außenseiter in das Spiel gegangen – dementsprechend

Der SC Dortmund 97/08 fertigte den FC Brambauer 2012 am Sonntag nach allen Regeln der Kunst mit 5:0 ab.

Am kommenden Sonntag trifft Lünen auf Deusen. Gegen den TV Brechten war für den BV Lünen im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin. Am vergangenen Spieltag verlor der TuS Deusen gegen den SV Blau-Weiß

Merkur 07 hat am kommenden Sonntag keinen Geringeren als die Reserve des BV Brambauer 13/45 zum Gegner. Zwar blieb der FC Merkur nun seit 13 Partien ohne Sieg, aber gegen den SC Dortmund 97/08 trennte

Der TuS Lindenhorst konnte in den letzten drei Spielen nicht punkten. Mit der Zweitvertretung der SF Ay Yildiz Derne kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Lindenhorst erntete am letzten Spieltag

Am Sonntag trifft der SuS Derne1919 auf RW Balikesirspor Dortmund. Anstoß ist um 14:30 Uhr. Derne 1919 musste sich im vorigen Spiel den SF Ay Yildiz Derne II mit 1:9 beugen. Mit einem 2:2-Unentschieden

Der SC Dortmund 97/08 trifft am Sonntag (14:30 Uhr) auf den FC Brambauer 2012. Brambauer siegte im letzten Spiel gegen den TuS Deusen mit 3:2 und besetzt mit 22 Punkten den fünften Tabellenplatz. Der

Am Sonntag bekommt es die Reserve des FC Roj Dortmund mit Phönix Eving zu tun, einem Kontrahenten, der auf einer Welle des Erfolgs reitet. Am letzten Spieltag nahm der FC Roj II gegen den TV Brechten

Beim kommenden Gegner der Zweitvertretung des VfB Lünen stimmte zuletzt der Ertrag. Ist das Heimteam für das Aufeinandertreffen mit Brechten gewappnet? Das VfB 08 II trennte sich im vorigen Match 2:2

Der Zweitvertretung von BW Alstedde steht gegen den FV Scharnhorst eine schwere Aufgabe bevor. Letzte Woche siegte der SV Blau-Weiß Alstedde II gegen den TuS Deusen mit 3:1. Somit belegt Alstedde II mit

Last-Minute-Tor von Biermann rettet SC Dortmund

Kreisliga B3 Dortmund: SC Dortmund 97/08 – FC Merkur 1907, 3:3 (1:0)

Im Spiel des SC Dortmund 97/08 gegen den FC Merkur 1907 gab es Tore am laufenden Band. Am Ende teilten sich sich beide Kontrahenten die Punkte beim Stand von 3:3. Merkur 07 gelang ein Achtungserfolg gegen

Nolte rettet VfB Lünen II ein Unentschieden durch einen Elfmeter

Kreisliga B3 Dortmund: RW Balikesirspor Dortmund – VfB 08 Lünen II, 2:2 (1:0)

2:2 hieß es nach dem Spiel von RW Balikesirspor Dortmund gegen die Reserve des VfB 08 Lünen. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt.

Brechten und die Zweitvertretung des FC Roj lieferten sich ein wahres Torfestival, das schließlich mit 4:3 endete. Der TV Brechten wurde der Favoritenrolle somit gerecht.

Die Reserve des SV Blau-Weiß Alstedde erreichte einen 3:1-Erfolg beim TuS Deusen.

Die Reserve von Ay Yildiz Derne kannte mit seinem hoffnungslos unterlegenen Gegner keine Gnade und trug einen 9:1-Erfolg davon. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur SF Ay Yildiz Derne II heißen konnte.

Trotz eines zwischenzeitlichen Zwei-Tore-Rückstandes war die Zweitvertretung des BV Brambauer einen deutlichen 5:2-Erfolg gegen den TuS Lindenhorst. Die Beobachter waren sich einig, dass Lindenhorst als

Merkur 07 konnte in den letzten zwölf Spielen nicht punkten. Mit dem SC Dortmund 97/08 wartet am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Während der SC Dortmund nach dem 7:3 über den TuS Eving Lindenhorst

Setzt Brambauer der Erfolgswelle des FV Scharnhorst ein Ende? Die jüngsten Auftritte des Gastgebers brachten eine starke Ausbeute ein. Letzte Woche siegte der FV Scharnhorst 71/95 gegen den FC Merkur

Am Sonntag trifft Deusen auf die Reserve von BW Alstedde. Anstoß ist um 14:30 Uhr. Jüngst brachte der FC Brambauer 2012 dem TuS Deusen die achte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Der letzte

Am Sonntag trifft RW Balikesirspor Dortmund auf die Zweitvertretung des VfB 08 Lünen. Anstoß ist um 14:30 Uhr. RW Balikesirspor hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man den

Am Sonntag geht es für die Zweitvertretung des FC Roj zu einem Gegner, dem zuletzt vieles gelang: Seit sechs Partien ist der TV Brechten nun ohne Niederlage. Mit einem 2:2-Unentschieden musste sich Brechten

Die Reserve des BV Brambauer will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen den TuS Lindenhorst punkten. Der BV Brambauer 13/45 II strich am Sonntag drei Zähler gegen die SF Ay Yildiz Derne II

Am Sonntag treffen die Zweitvertretung der SF Ay Yildiz Derne auf den SuS Derne1919. Anstoß ist um 12:30 Uhr. Der letzte Auftritt von Ay Yildiz Derne II verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte

Der SuS Derne1919 konnte der Zweitvertretung des VfB Lünen nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel mit 1:8. Auf dem Papier hatte die Zuschauer ein ausgeglichenes Match erwartet. Auf dem Platz erwies