Kreisliga B3 Dortmund: SF Ay Yildiz Derne II – SuS Derne1919, 9:1 (5:0)

Derne 1919 bleibt nur der Ehrentreffer

Die Reserve von Ay Yildiz Derne kannte mit seinem hoffnungslos unterlegenen Gegner keine Gnade und trug einen 9:1-Erfolg davon. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur SF Ay Yildiz Derne II heißen konnte. Der Verlauf der 90 Minuten bestätigte schließlich diesen Eindruck.

Kreisliga B3 Dortmund

10.11.2019, 17:24 Uhr / Lesedauer: 2 min

Muhammed Bilal Atik brachte die SF Ay Yildiz Derne II in der 23. Minute in Front. Mit einem schnellen Doppelpack (25./26.) zum 3:0 schockte Hakan Özsoy den SuS Derne1919. Spielstark zeigte sich Ay Yildiz Derne II, als Atik (35.) und Kürsat Can (41.) innerhalb weniger Minuten für die Vorentscheidung sorgten. Die Heimmannschaft dominierte Derne 1919 in der ersten Hälfte nach Belieben und schenkte den Gästen gleich einen katastrophalen Rückstand ein. Yoan Nikolov erzielte in der 46. Minute den Ehrentreffer für den SuS Derne1919. Der sechste Streich der SF Ay Yildiz Derne II war Özsoy vorbehalten (56.). Für das 7:1 und 8:1 war Can verantwortlich. Der Akteur traf gleich zweimal ins Schwarze (72./73.). Özsoy besorgte in der Schlussphase schließlich den neunten Treffer für Ay Yildiz Derne II (90.). Schlussendlich setzten sich die SF Ay Yildiz Derne II mit neun Toren durch und machte bereits vor dem Seitenwechsel klar, welche Mannschaft als Sieger vom Platz gehen würde.

Mit sieben Siegen weist die Bilanz von Ay Yildiz Derne II genauso viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder.

Derne 1919 muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 5 Gegentreffer pro Spiel. Der SuS Derne1919 holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Die Defensive von Derne 1919 muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 62-mal war dies der Fall. In dieser Saison sammelte der SuS Derne1919 bisher fünf Siege und kassierte acht Niederlagen. Die Lage von Derne 1919 bleibt angespannt. Gegen die SF Ay Yildiz Derne II musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben.

Ay Yildiz Derne II setzte sich mit diesem Sieg vom SuS Derne1919 ab und nimmt nun mit 21 Punkten den sechsten Rang ein, während Derne 1919 weiterhin 15 Zähler auf dem Konto hat und den zwölften Tabellenplatz einnimmt.

Am nächsten Sonntag (14:30 Uhr) reisen die SF Ay Yildiz Derne II zum TuS Eving Lindenhorst, gleichzeitig begrüßt der SuS Derne1919 RW Balikesirspor Dortmund auf heimischer Anlage.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben