Kreisliga B3 Dortmund: FV Scharnhorst 71/95 – SC Dortmund 97/08 (Sonntag, 15:00 Uhr)

FV Scharnhorst schwächelt

Der FV Scharnhorst 71/95 will gegen den SC Dortmund 97/08 die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Die dritte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den FV Scharnhorst gegen die SF Ay Yildiz Derne II. Letzte Woche gewann der SC Dortmund 97/08 gegen den TuS Deusen mit 5:2. Damit liegt der SC Dortmund mit 13 Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

Kreisliga B3 Dortmund

11.10.2019, 15:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wer Scharnhorst als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 20 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Der letzte Dreier liegt für die Gastgeber bereits drei Spiele zurück.

In der Fremde bleibt der große Erfolg weiterhin aus: Bisher holte der SC Dortmund auswärts nur drei Zähler. Mit vier Siegen und vier Niederlagen weisen die Gäste eine ausgeglichene Bilanz vor. Folgerichtig steht der SC Dortmund 97/08 im Mittelfeld der Tabelle.

Aufpassen sollte der FV Scharnhorst 71/95 auf die Offensivabteilung des SC Dortmund, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlug. Weit auseinander liegen die beiden Mannschaften im Klassement nicht. Nur drei Punkte trennen die Teams voneinander.

Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen