Kreisliga B3 Dortmund: FC Roj Dortmund II – SF Ay Yildiz Derne II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Kann FC Roj II den Erfolg fortsetzen?

Am kommenden Sonntag trifft die Zweitvertretung der FC Roj Dortmund auf die Reserve der SF Ay Yildiz Derne. Letzte Woche siegte Roj II gegen den BV Lünen mit 1:0. Somit nimmt der FC Roj II mit 15 Punkten den siebten Tabellenplatz ein. Ay Yildiz Derne II muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken.

Kreisliga B3 Dortmund

11.10.2019, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zur Entfaltung ist der FC Roj Dortmund II daheim noch nicht gekommen, was fünf Punkte aus vier Partien demonstrieren. Zwei Niederlagen trüben die Bilanz der Gastgeber mit ansonsten vier Siegen und drei Remis. Zuletzt lief es recht ordentlich für den FC Roj II – zehn Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

In dieser Saison sammelte Ay Yildiz Derne II bisher fünf Siege und kassierte vier Niederlagen. Neun Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für die SF Ay Yildiz Derne II dar.

Die Hintermannschaft von Roj II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Ay Yildiz Derne II mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze. Mit 15 Zählern aus neun Spielen stehen die SF Ay Yildiz Derne II momentan im Mittelfeld der Tabelle. Bleiben beide Mannschaften ihrer Linie treu und bestreiten das Spiel mit gewohnter Härte, wird der Schiedsrichter alle Hände voll zu tun haben.

Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt