Kreisliga B3 Dortmund: BW Alstedde II – VFB 08 Lünen II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Duell auf Augenhöhe

Nach vier sieglosen Ligaspielen in Serie will die Reserve von Alstedde gegen die Zweitvertretung der VFB Lünen dem Negativtrend ein Ende setzen und wieder die volle Punktezahl einfahren. BWA II trennte sich im vorigen Match 1:1 vom FC Roj Dortmund II. Letzte Woche gewann der VFB 08 Lünen II gegen den FC Brambauer 2012 mit 2:1. Damit liegt das VFB 08 II mit zehn Punkten jetzt im Tabellenmittelfeld.

Kreisliga B3 Dortmund

04.10.2019, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Daheim hat BW Alstedde II die Form noch nicht gefunden: Die drei Punkte aus vier Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Wo beim Gastgeber der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 19 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Nach acht Spielen verbucht Alstedde II zwei Siege, zwei Unentschieden und vier Niederlagen auf der Habenseite. Gewinnen hatte bei BWA II zuletzt Seltenheitswert. Der letzte Dreier liegt bereits vier Spiele zurück.

Lediglich drei Punkte stehen für den VFB Lünen II auswärts zu Buche. Drei Siege, ein Remis und drei Niederlagen haben die Gäste derzeit auf dem Konto. Die Hintermannschaft von BW Alstedde II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des VFB 08 II mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze. Hier spielen zwei enge Konkurrenten gegeneinander. Der VFB 08 Lünen II nimmt mit zehn Punkten den neunten Platz ein. Alstedde II liegt aber mit nur zwei Punkten weniger auf Platz zwölf knapp dahinter und kann mit einem Sieg am VFB Lünen II vorbeiziehen. Als bequemer Gegner gilt BW Alstedde II nicht. 21 Gelbe Karten kassierte BWA II schon in der laufenden Saison. Eine gemütliche Vorstellung wird es für das VFB 08 II demnach nicht werden. Alstedde II oder der VFB 08 Lünen II? Wer am Ende als Sieger dasteht, ist aufgrund des ähnlichen Leistungsvermögens kaum vorhersagbar.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen