Kreisliga B3 Dortmund: BW Alstedde II – VFB 08 Lünen II, 1:4 (0:3)

Alstedde II seit fünf Spielen sieglos

Mit 1:4 verlor die Zweitvertretung von BWA am vergangenen Sonntag zu Hause deutlich gegen die Reserve der VFB Lünen. Das VFB 08 II ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen BW Alstedde II einen klaren Erfolg.

Kreisliga B3 Dortmund

06.10.2019, 17:56 Uhr / Lesedauer: 2 min

Oliver Maifeld brachte den Ball zum 1:0 zugunsten des VFB 08 Lünen II über die Linie (3.). Für das 2:0 und 3:0 war Nicolas Wanke verantwortlich. Der Akteur traf gleich zweimal ins Schwarze (13./34.). Nach nur 21 Minuten verließ Taskin Karaarslan von Alstedde II das Feld, Fabian Potthoff kam in die Partie. Ohne dass sich am Stand noch etwas tat, schickte der Unparteiische Nils John (Dortmund) die Akteure in die Pause. Mit dem 4:0 durch Wanke schien die Partie bereits in der 58. Minute mit dem VFB Lünen II einen sicheren Sieger zu haben. BWA II stellte in der 63. Minute personell um: Dominik Gregor ersetzte Nico Brand und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Das VFB 08 II nahm in der 76. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Dominik Hans für Timo Hoischen vom Platz ging. In der Schlussphase gelang Karaarslan noch der Ehrentreffer für BW Alstedde II (84.). Letztlich fuhr der VFB 08 Lünen II einen souveränen Erfolg ein, dessen Grundstein im ersten Spielabschnitt gelegt worden war.

Wo bei Alstedde II der Schuh drückt, ist offensichtlich: Die 20 erzielten Treffer sind Ausdruck mangelnder Durchschlagskraft. Die Heimmannschaft kassiert weiterhin fleißig Niederlagen, deren Zahl sich mittlerweile auf fünf summiert. Ansonsten stehen noch zwei Siege und zwei Unentschieden in der Bilanz. In den letzten fünf Partien ließ BWA II zu viele Punkte liegen. Von 15 möglichen Zählern holte man lediglich zwei.

Der VFB Lünen II holte auswärts bisher nur sechs Zähler. Vier Siege, ein Remis und drei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme der Gäste bei. Das VFB 08 II erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zwölf Zähler.

Der VFB 08 Lünen II setzte sich mit diesem Sieg von BW Alstedde II ab und belegt nun mit 13 Punkten den achten Rang, während Alstedde II weiterhin acht Zähler auf dem Konto hat und den zwölften Tabellenplatz einnimmt. Als Nächstes steht für BWA II eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (15:00 Uhr) geht es gegen den SuS Derne1919. Der VFB Lünen II empfängt – ebenfalls am Sonntag – den BV Lünen.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben