Kreisliga B3 Dortmund: BV Brambauer 13/45 II – FV Scharnhorst 71/95, 1:2 (1:1)

FV Scharnhorst siegt im Spitzenspiel

Gegen den FV Scharnhorst 71/95 zeigte sich die Zweitvertretung des BV Brambauer 13/45 nicht in meisterlicher Verfassung und verlor mit 1:2. Mit breiter Brust war der BV Brambauer 13/45 II zum Duell mit dem FV Scharnhorst angetreten – der Spielverlauf ließ beim BV Brambauer II jedoch Ernüchterung zurück.

Kreisliga B3 Dortmund

20.10.2019, 17:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Manuel Linz brachte Scharnhorst in der 23. Minute ins Hintertreffen. Patrick Aßmann stellte die Weichen für die Gäste auf Sieg, als er in Minute 38 mit dem 1:1 zur Stelle war. In der 43. Minute wechselte der FV Scharnhorst 71/95 Justin-Maurice Schwerdtner für Tayfun Demir ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Ohne dass sich am Stand noch etwas geändert hatte, verabschiedeten sich beide Mannschaften zur Pause in die Kabinen. In der Halbzeit nahm der BV Brambauer II gleich zwei Wechsel vor. Fortan standen Florin Bittner und Marcel Riepert für Rudih Tordsyan und Julian Schawaller auf dem Platz. Das Heimteam tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Torben Nadolny ersetzte Tobias Sommer (65.). Dimitri Pirushkin brachte den Ball zum 2:1 zugunsten des FV Scharnhorst über die Linie (82.). Mit dem Schlusspfiff durch den Unparteiischen Matti Leimbach (Dortmund) stand der Auswärtsdreier für Scharnhorst. Der BV Brambauer 13/45 II wurde mit 2:1 besiegt.

Nach elf Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für den BV Brambauer II 28 Zähler zu Buche. Der BV Brambauer 13/45 II baut die Mini-Serie von zwei Siegen nicht aus.

Nach dem errungenen Dreier hat der FV Scharnhorst 71/95 Position vier der Kreisliga B3 Dortmund inne. Die bisherige Spielzeit des FV Scharnhorst ist weiter von Erfolg gekrönt. Scharnhorst verbuchte insgesamt sieben Siege und ein Remis und musste erst drei Niederlagen hinnehmen. In den letzten fünf Partien ließ der FV Scharnhorst 71/95 zu viele Punkte liegen. Von 15 möglichen Zählern holte man lediglich sechs.

Nächster Prüfstein für den BV Brambauer II ist der SC Dortmund 97/08 auf gegnerischer Anlage (Sonntag, 15:00). Der FV Scharnhorst misst sich zur selben Zeit mit dem TuS Lindenhorst.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen