Kreisliga B2 Unna/Hamm: Türkischer SC Kamen II – Grün-Schwarz Cappenberg II, 2:1 (1:0)

Ein Tor macht den Unterschied

Die Zweitvertretung von Grün-Schwarz Cappenberg büßte mit der 1:2-Niederlage gegen die Reserve des Türkischer SC Kamen die Tabellenführung ein. Beobachter hatten beiden Mannschaften im Vorfeld gleich gute Siegchancen eingeräumt – doch nur eine wusste sich knapp durchzusetzen.

Kreisliga B2 Unna/Hamm

03.11.2019, 18:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Serkan Cengiz brachte den TSC Kamen II in der 17. Minute in Front. Die Gastgeber stellten in der 32. Minute personell um: Gökhan Karatas ersetzte Salim Zuter und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Der Türkischer SC Kamen II hatte zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. GS Cappenberg II ging mit Formationsänderungen in die zweite Halbzeit, da Bastian Tobinski nun für Luis Henry Buschmann weiterspielte. Für das 2:0 des TSC Kamen II zeichnete Yasin Gider verantwortlich (47.). Der Türkischer SC Kamen II tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Ali Genc ersetzte Sezer Cengiz (59.). Buschmann beförderte das Leder zum 1:2 von Cappenberg II in die Maschen (68.). Unter dem Strich verbuchte der TSC Kamen II gegen den Gast einen 2:1-Sieg.

Der Türkischer SC Kamen II behauptet nach dem Erfolg über Grün-Schwarz Cappenberg II den fünften Tabellenplatz. Mit dem Sieg knüpfte der Türkischer SC Kamen II an die bisherigen Saisonerfolge an. Insgesamt reklamiert der TSC Kamen II sieben Siege und zwei Remis für sich, während es nur vier Niederlagen setzte. Zuletzt lief es erfreulich für den TSC Kamen II, was zehn Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

GS Cappenberg II holte auswärts bisher nur zehn Zähler. Acht Siege, ein Remis und vier Niederlagen hat Cappenberg II momentan auf dem Konto. Den Maximalertrag von 15 Punkten aus den vergangenen fünf Spielen verfehlte GS Cappenberg II deutlich. Insgesamt nur sieben Zähler weist Grün-Schwarz Cappenberg II in diesem Ranking auf.

Nächster Prüfstein für den Türkischer SC Kamen II ist auf gegnerischer Anlage der SuS Oberaden II (Sonntag, 15:30 Uhr). Cappenberg II misst sich am gleichen Tag mit dem SuS Rünthe.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Fußball-Kreisliga B

TuS Hemmerde stürzt mit Altherren-Spielern den Spitzenreiter GS Cappenberg

Hellweger Anzeiger HA-Tippspiel

Auf in die 15. Runde

Meistgelesen