Kreisliga B2 Unna/Hamm

Kreisliga B2 Unna/Hamm

Holzwickede III verliert nach zehn Spielen wieder

Kreisliga B2 Unna/Hamm: SG Massen II – Holzwickeder SC III, 2:1 (1:0)

Für den Holzwickeder SC III endete das Auswärtsspiel gegen die Zweitvertretung der SG Massen erfolglos. Die Mannschaft von Coach Peter Abel gewann 2:1. Den großen Hurra-Stil ließ Massen II vermissen.

Die Zweitvertretung von Grün-Schwarz Cappenberg verlor die Tabellenführung durch eine 0:1-Niederlage gegen den TuS Hemmerde. Die Experten wiesen GS Cappenberg II vor dem Match gegen Hemmerde die Favoritenrolle

TuS Niederaden spielt mit Kamener SC II Katz und Maus

Kreisliga B2 Unna/Hamm: TuS Jugendbund Niederaden – Kamener SC II, 5:0 (3:0)

Die Zweitvertretung des Kamener SC kam gegen den TuS Niederaden mit 0:5 unter die Räder. Damit wurde Niederaden der Favoritenrolle vollends gerecht.

Für die TIU Rünthe endete das Auswärtsspiel gegen die Reserve des TSC Kamen erfolglos. Der Gastgeber gewann 3:1. Der Türkischer SC Kamen II war als klarer Favorit ins Spiel gegangen und enttäuschte die

In der Begegnung SuS Kaiserau III gegen die Zweitvertretung von Rot-Weiß Unna trennten sich die beiden Kontrahenten mit einem 2:2-Unentschieden. Bereits im Vorfeld hatte einiges für ein Aufeinandertreffen

Mit einer 3:5-Niederlage im Gepäck ging es für den SuS Lünern vom Auswärtsmatch beim SV Blau-Rot Billmerich in Richtung Heimat. Auf dem Papier ging BR Billmerich als Favorit ins Spiel gegen Lünern – der

Mit 0:3 verlor der BV 09 Hamm III am vergangenen Sonntag deutlich gegen Bork. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich ebenbürtiger Teams holte der PSV Bork den maximalen Ertrag.

Negativserie von Oberaden II hält weiter an

Kreisliga B2 Unna/Hamm: SuS Rünthe – SuS Oberaden II, 3:1 (0:1)

Das Auswärtsspiel der Zweitvertretung des SuS Oberaden endete erfolglos. Gegen den SuS Rünthe gab es nichts zu holen. Die Mannschaft von Engin Abali gewann die Partie mit 3:1. Pflichtgemäß strich Rünthe

Der Holzwickeder SC III will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge bei der Zweitvertretung der SG Massen punkten. Massen II gewann das letzte Spiel gegen den Kamener SC II mit 8:3 und nimmt mit

Die Reserve von Oberaden konnte in den letzten acht Spielen nicht punkten. Mit Rünthe wartet am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Die fünfte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den

Die Reserve des Kamener SC trifft am Sonntag (14:30 Uhr) auf den TuS Niederaden. Zuletzt musste sich Niederaden geschlagen geben, als man gegen Rot-Weiß Unna II die vierte Saisonniederlage kassierte.

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht Hemmerde am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit der Zweitvertretung von GS Cappenberg der Primus der Kreisliga B2 Unna/Hamm. Der TuS Hemmerde zog gegen den

Die Zweitvertretung von Rot-Weiß Unna will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge beim SuS Kaiserau III punkten. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt des SuS Kaiserau III ernüchternd. Gegen den

Lünern trifft am Sonntag (13:00 Uhr) auf den SV Blau-Rot Billmerich. Das letzte Ligaspiel endete für BR Billmerich mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen die TIU Rünthe. Der SuS Lünern siegte

Am kommenden Sonntag trifft der PSV Bork auf den BV 09 Hamm III. Jüngst brachte der SuS Lünern Bork die fünfte Niederlage des laufenden Fußballjahres bei. Am letzten Sonntag holte der BV 09 Hamm III drei

Nach nur einem Punkt aus den zurückliegenden fünf Partien steht die TIU Rünthe am Sonntag im Spiel gegen die Reserve des Türkischer SC Kamen mächtig unter Druck. Der TSC Kamen II strich am Sonntag drei

André Kracker ist ab sofort nicht mehr Trainer des Fußball-B-Ligisten PSV Bork. Der Tabellenneunte teilte die Entscheidung am Dienstagvormittag mit. Von Sebastian Reith

Hellweger Anzeiger HA-Tippspiel

Auf in die 15. Runde

Der SuS Kaiserau III kehrte vom Auswärtsspiel gegen den BV 09 Hamm III mit leeren Händen zurück. Am Ende hieß es 3:6. Im Vorfeld war man sich einig, dass der Sieger nur BV 09 Hamm III heißen konnte. Der

Am Sonntag verbuchte die Reserve von Rot-Weiß Unna einen 3:1-Erfolg gegen den TuS Jugendbund Niederaden. Mit breiter Brust war Niederaden zum Duell mit RW Unna II angetreten – der Spielverlauf ließ beim

Am Sonntag trafen die Zweitvertretung von Oberaden und die Reserve des TSC Kamen aufeinander. Das Match entschieden die Gäste mit 4:2 für sich. Der Türkischer SC Kamen II hatte schon im Vorfeld Rückenwind.

Gegen die TIU Rünthe musste sich der SV Blau-Rot Billmerich am Sonntag mit einer 1:1-Punkteteilung begnügen. Ausgangslage? Vorab klar zugunsten von BR Billmerich. Doch die Erwartungen erfüllten sich nicht.

Für den PSV Bork gab es in der Partie gegen den SuS Lünern, an deren Ende eine 0:2-Niederlage stand, nichts zu holen. Vor dem Match war man von einer Begegnung zweier ebenbürtiger Mannschaften ausgegangen.

Die Zweitvertretung von Massen fertigte die Reserve des Kamener SC am Sonntag nach allen Regeln der Kunst mit 8:3 ab. Ausgangslage? Vorab klar zugunsten der SG Massen II. Und nach den 90 Minuten? Hat

Durch ein 3:1 holte sich der Holzwickeder SC III zu Hause drei Punkte. Der Gast TuS Hemmerde hatte das Nachsehen. Holzwickede III erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier.

Die Zweitvertretung von Grün-Schwarz Cappenberg führte den SuS Rünthe nach allen Regeln der Kunst mit 7:2 vor. GS Cappenberg II ließ keine Zweifel an der Ausgangslage aufkommen und feierte gegen Rünthe

Die Reserve von Oberaden konnte in den letzten sieben Spielen nicht punkten. Mit der Zweitvertretung des Türkischer SC Kamen kommt am Sonntag auch noch ein starker Gegner. Beim SV Blau-Rot Billmerich