Kreisliga B2 Unna/Hamm: SV Blau-Rot Billmerich – PSV Bork (Sonntag, 15:00 Uhr)

Topspiel der Woche

Bork will die Erfolgsserie von drei Siegen bei BR Billmerich ausbauen. Nach der 0:1-Niederlage gegen den SuS Kaiserau III am letzten Spieltag ist der SV Blau-Rot Billmerich um Wiedergutmachung bemüht und will diesmal wieder als Sieger vom Platz gehen. Die Konkurrenz muss schließlich auf Distanz gehalten werden. Der PSV Bork muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Nachdem im Hinspiel kein Sieger zwischen den Gästen und BR Billmerich ermittelt wurde (2:2), hoffen nun beide Teams auf einen Sieg.

Kreisliga B2 Unna/Hamm

14.02.2020, 15:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen des SV Blau-Rot Billmerich stets gesorgt, mehr Tore als das Heimteam (60) markierte nämlich niemand in der Kreisliga B2 Unna/Hamm. Der aktuelle Ertrag des Teams von Flurim Ramaj zusammengefasst: zehnmal die Maximalausbeute, drei Unentschieden und vier Niederlagen.

Bislang fuhr Bork neun Siege, drei Remis sowie fünf Niederlagen ein. Die passable Form der Mannschaft von Marco Logemann belegen zwölf Zähler aus den letzten fünf Begegnungen.

Insbesondere den Angriff des PSV Bork gilt es für BR Billmerich in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt Bork den Ball mehr als zweimal pro Partie im Netz zappeln. Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Der PSV Bork befindet sich auf einem guten ersten Platz in der Auswärts-, der SV Blau-Rot Billmerich auf einem ebenso guten ersten Platz in der Heimtabelle. In der Tabelle sind die Mannschaften in der gleichen Region unterwegs, nachdem die bisherige Saison der beiden Teams vergleichbar verlief. Dass Bork den Gegner gerne mit raueren Methoden bearbeitet, zeigen 38 Gelbe Karten und zwei Rote Karten. Es bleibt abzuwarten, ob sich BR Billmerich davon beeindrucken lässt.

Beide Mannschaften bewegen sich derzeit auf einem ähnlichen Spielniveau, sodass ein Favorit im Vorfeld kaum auszumachen ist.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben