Kreisliga B2 Unna/Hamm: SuS Rünthe – SV BR Billmerich (Sonntag, 15:00 Uhr)

Gipfeltreffen der Kreisliga B2 Unna/Hamm

Rünthe hat am kommenden Sonntag keinen Geringeren als Billmerich zum Gegner. Der SuS 08 kam zuletzt gegen den PSV Bork zu einem 2:2-Unentschieden. BRB siegte im letzten Spiel souverän mit 4:2 gegen den Türk. SC Kamen II und muss sich deshalb nicht verstecken.

Kreisliga B2 Unna/Hamm

13.09.2019, 15:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der SuS Rünthe ist mit acht Punkten aus fünf Partien gut in die Saison gestartet. Zwei Siege und zwei Remis stehen einer Pleite in der Bilanz der Gastgeber gegenüber.

Der SV BR Billmerich führt das Feld der Kreisliga B2 Unna/Hamm mit 13 Punkten an. Mehr als 2,8 Tore pro Spiel musste Rünthe im Schnitt hinnehmen – ein deutliches Zeichen dafür, wo der Schuh in der bisherigen Spielzeit drückt. Zum Vergleich: BRB kassierte insgesamt gerade einmal 1,2 Gegentreffer pro Begegnung. Nach dem SV BR Billmerich stellt der SuS 08 mit 21 Toren die zweitbeste Offensive der Liga. Gegen Billmerich rechnet sich der SuS Rünthe insgeheim etwas aus – gleichwohl geht BRB leicht favorisiert ins Spiel.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Fußball: Kreisliga B (2)

BR Billmerich wacht in Kamen zu spät auf – und verspielt die Tabellenführung

Meistgelesen