Kreisliga B2 Unna/Hamm: SuS Oberaden II – SG Massen II, 2:2 (0:0)

Türkkan macht Last-Minute-Remis perfekt

Die Zweitvertretung der SG Massen war als Siegesanwärter bei der Reserve des SuS Oberaden angetreten, musste sich jedoch mit einem 2:2-Unentschieden zufriedengeben. Die Zeichen deuteten im Vorfeld auf einen Sieg von Massen II, jedoch wurden diese nicht bestätigt. Das Hinspiel hatte das Team von Trainer Peter Abel mit 5:2 gewonnen.

Kreisliga B2 Unna/Hamm

12.12.2019, 21:24 Uhr / Lesedauer: 2 min

Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. In der Pause stellte Peter Abel um und schickte in einem Doppelwechsel Otmar Dördrechter und Jonas Heinemann für Markus Hein und Frederik Schulte auf den Rasen. Lars Dunker versenkte die Kugel zum 1:0 (50.). Die SG Massen II stellte in der 53. Minute personell um: Carlos Werner Badur ersetzte Dunker und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Für das zweite Tor der Gäste war Ian Lucas Rekowski verantwortlich, der in der 56. Minute das 2:0 besorgte. Mit Almir Halilovic und Sascha Liebezeit nahm Marco Wille in der 63. Minute gleich zwei Spieler aus der Startformation vom Feld. Ersetzt wurden sie von Andreas Triller und Manuel Lemke. Durch einen von Cengiz Kaz verwandelten Elfmeter gelang Oberaden II in der 70. Minute der 1:2-Anschlusstreffer. Massen II nahm in der 78. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Shaker Ghazikhani für Nils Feltmann vom Platz ging. Kurz vor dem Ende des Spiels jubelte Ufuk Türkkan mit seinen Teamkollegen über seinen Treffer in der 85. Minute, der einen Gleichstand herbeiführte. Die SG Massen II wähnte den Sieg bereits in trockenen Tüchern, als dem SuS Oberaden II die Kehrtwende gelang und er den Rückstand folglich noch egalisierte.

Oberaden II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als dreieinhalb Gegentreffer pro Spiel. Mit nur sechs Zählern auf der Habenseite ziert die Heimmannschaft das Tabellenende der Kreisliga B2 Unna/Hamm. Einen Sieg, drei Remis und zwölf Niederlagen hat der SuS Oberaden II momentan auf dem Konto. Oberaden II wartet schon seit zwölf Spielen auf einen Sieg.

Massen II geht mit nun 31 Zählern auf Platz vier in die Winterpause. Die Offensive der SG Massen II in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Auch der SuS Oberaden II war in diesem Spiel mehrmals überfordert. Bereits 49-mal schlugen die Angreifer von Massen II in dieser Spielzeit zu. Neun Siege, vier Remis und vier Niederlagen hat die SG Massen II derzeit auf dem Konto. Massen II ist seit vier Spielen unbezwungen.

Die SG Massen II trifft im nächsten Spiel auf eigener Anlage auf die TIU Rünthe.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben