Kreisliga B2 Dortmund: TuS Holzen-Sommerberg II – SV Körne 83 II (Sonntag, 12:30 Uhr)

TuS Holzen-Sommerberg II: Drei Punkte sollen her

Die Reserve von Holzen-Sommerberg will nach fünf Spielen ohne Sieg gegen die Zweitvertretung von Körne 83 endlich wieder einen Erfolg landen. Die siebte Saisonniederlage kassierte der TuS HoSo II am letzten Spieltag gegen den FC Sarajevo-Bosna. Der SV Körne 83 II zog gegen den TuS Eichlinghofen II am letzten Spieltag mit 0:3 den Kürzeren.

Kreisliga B2 Dortmund

15.11.2019, 12:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Heimbilanz des TuS Holzen-Sommerberg II ist ausbaufähig. Aus sieben Heimspielen wurden nur acht Punkte geholt. 25:42 – das Torverhältnis der Gastgeber spricht eine mehr als deutliche Sprache.

Körne 83 II holte auswärts bisher nur drei Zähler. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden des Tabellenletzten liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 44 Gegentreffer fing.

Wenn die Gäste den Platz betreten, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des SV Körne 83 II (44). Aber auch bei Holzen-Sommerberg II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (42). Im Klassement trennen die beiden Mannschaften nur Kleinigkeiten. Während Körne 83 II zehn Punkte auf dem Konto hat, sammelte der TuS HoSo II bereits 13. Die Körpersprache stimmte in der Regel beim SV Körne 83 II, sodass die Mannschaft im bisherigen Saisonverlauf schon 29 Gelbe Karten sammelte. Ist der TuS Holzen-Sommerberg II darauf vorbereitet? Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher drei Siege ein. Fünf Spiele und kein einziger Sieg! Für Holzen-Sommerberg II und Körne 83 II gab es in den letzten Spielen wenig zu lachen. Beide Mannschaften werden versuchen, den Bann zu brechen, weshalb die Zuschauer auf ein spannendes Spiel hoffen dürfen.

Die Vorzeichen deuten auf ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen