Kreisliga B2 Dortmund: TuS Eichlinghofen II – VfB Westhofen II, 2:2 (2:1)

Last-Minute-Remis: Jagiella wird zum Held von Westhofen II

Die Zweitvertretung des TuS Eichlinghofen trennte sich an diesem Sonntag von der Reserve des VfB Westhofen mit 2:2. Wer vor dem Anpfiff ein Match auf Augenhöhe erwartet hatte, fühlte sich durch den Ausgang der Partie bestätigt. Im Hinspiel waren beide Kontrahenten beim 2:2 mit einer Punkteteilung auseinandergegangen.

Kreisliga B2 Dortmund

08.12.2019, 19:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Für den Führungstreffer von Eichlinghofen II zeichnete Mirko Rybacki verantwortlich (18.). Westhofen II hatte sich schnell wieder gesammelt und erzielte in Person von Stefan Miller den Ausgleich (22.). Nach nur 28 Minuten verließ Damian Lingemann von der Elf von Trainer Tobias Hepping das Feld, Daniel Pfeiffer kam in die Partie. Thierry Arnaud Mpouma versenkte die Kugel zum 2:1 (33.). Zur Pause wusste der TuS Eichlinghofen II eine hauchdünne Führung auf der Habenseite. Der VfB Westhofen II kam mit einer geänderten Formation aus der Kabine zurück: Simon Jagiella war für Pascal Gerlach zur Stelle. Eichlinghofen II stellte in der 49. Minute personell um: Alexander Gehle ersetzte Robin Kretzschmer und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Westhofen II tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Hendrik Höcker ersetzte Miller (55.). Der TuS Eichlinghofen II schaffte es nicht, das Ergebnis über die Zeit zu bringen. In der Nachspielzeit (91.) traf Jagiella zum Ausgleich für den VfB Westhofen II. Am Ende stand ein Teilerfolg für beide Mannschaften. Eichlinghofen II und Westhofen II spielten unentschieden.

Der TuS Eichlinghofen II geht mit nun 24 Zählern auf Platz sieben in die Winterpause. Sieben Siege, drei Remis und sieben Niederlagen hat die Mannschaft von Alexander Gehle derzeit auf dem Konto.

Der VfB Westhofen II holte auswärts bisher nur elf Zähler. Die Gäste bekleiden mit 28 Zählern Tabellenposition vier. Westhofen II verbuchte insgesamt acht Siege, vier Remis und fünf Niederlagen. Gewinnen hatte beim VfB Westhofen II zuletzt Seltenheitswert. Der letzte Dreier liegt bereits vier Spiele zurück.

Westhofen II trifft im nächsten Spiel auf eigener Anlage auf den TuS Holzen-Sommerberg II.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben