Kreisliga B2 Dortmund: TSC Eintracht Dortmund II – VfB Westhofen II (Sonntag, 17:00 Uhr)

Westhofen II will Trend fortsetzen

Mit der Reserve von Westhofen spielt die Zweitvertretung der Eintr. Dortmund am Sonntag gegen ein formstarkes Team. Ist der Gastgeber auf die Überflieger vorbereitet? Der TSC Eintracht Dortmund II tritt mit breiter Brust an, wurde doch der TuS Holzen-Sommerberg II zuletzt mit 2:1 besiegt. Der VfB Westhofen II gewann das letzte Spiel gegen den FC Wellinghofen mit 3:2 und belegt mit 23 Punkten den dritten Tabellenplatz.

Kreisliga B2 Dortmund

25.10.2019, 17:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zur Entfaltung ist die Eintr. Dortmund II daheim noch nicht gekommen, was sechs Punkte aus fünf Partien demonstrieren. In dieser Saison sammelte die Eintr. Dortmund II bisher drei Siege und kassierte acht Niederlagen.

Westhofen II wartet mit einer Bilanz von insgesamt sieben Erfolgen, zwei Unentschieden sowie zwei Pleiten auf. Die Gäste scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende fünf Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Aufpassen sollte der TSC Eintracht Dortmund II auf die Offensivabteilung des VfB Westhofen II, die durchschnittlich mehr als dreimal pro Spiel zuschlug. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Die Eintr. Dortmund II schafft es mit neun Zählern derzeit nur auf Platz 14, während Westhofen II 14 Punkte mehr vorweist und damit den dritten Rang einnimmt.

Mit dem VfB Westhofen II empfängt der TSC Eintracht Dortmund II diesmal einen sehr schweren Gegner.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen