Kreisliga B2 Dortmund: Rot-Weiß Barop II – SV Urania Lütgendortmund II (Sonntag, 13:00 Uhr)

Gelingt Lütgendortmund II die Wiedergutmachung?

Die Zweitvertretung des SV Urania Lütgendortmund will im Spiel bei der Reserve von Rot-Weiß Barop nach fünf Spielen ohne Sieg den Abwärtstrend endlich stoppen. RW Barop II trennte sich im vorigen Match 0:0 vom BSV Fortuna Dortmund 58. Bei Fortuna Dortmund 58 gab es für Lütgendortmund II am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 0:11-Niederlage.

Kreisliga B2 Dortmund

25.10.2019, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

In der Defensive drückt der Schuh bei Barop II, was in den bereits 39 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt.

Mit erschreckenden 50 Gegentoren stellt der SV Urania Lütgendortmund II die schlechteste Abwehr der Liga. Lütgendortmund II holte aus den bisherigen Partien zwei Siege, ein Remis und sieben Niederlagen. Vor fünf Spielen bejubelte der SV Urania Lütgendortmund II zuletzt einen Sieg.

Wenn Rot-Weiß Barop II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten von RW Barop II (39). Aber auch bei Lütgendortmund II ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (50). Weit auseinander liegen die beiden Mannschaften im Klassement nicht. Nur drei Punkte trennen die Teams voneinander.

Beide Mannschaften dürften sich die gleichen Siegchancen ausrechnen. Im Tableau liegen die Kontrahenten in jedem Fall dicht beieinander.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen