Kreisliga B1 Unna/Hamm: Türk. SC Hamm II – SVF Herringen II (Sonntag, 13:00 Uhr)

SVF Herringen II: Drei Punkte sollen her

Nach einem durchwachsenen Start in die Saison steht die Zweitvertretung von Herringen am Sonntag im Spiel gegen die Reserve der TSC Hamm unter Druck. Der TSCH II gewann das letzte Spiel und hat nun sechs Punkte auf dem Konto. Der SVF II trennte sich im vorigen Match 3:3 von der SpVg Bönen II.

Kreisliga B1 Unna/Hamm

06.09.2019, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit zwei Siegen weist die Bilanz der Gastgeber genauso viele Erfolge wie Niederlagen auf. Folgerichtig findet man sich im Tabellenmittelfeld wieder.

Der SVF Herringen II hat einen Zähler auf dem Konto und steht auf Rang 15. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden des Gasts liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 28 Gegentreffer fing. Der SVF Herringen II wird alles daran setzen, den ersten Saisonsieg einzufahren.

Ins Straucheln könnte die Defensive von Herringen II geraten. Die Offensive des TSC Hamm II trifft im Schnitt mehr als dreimal pro Match. Auf dem Papier ist der SVF II zwar nicht der Favorit, insgeheim hofft man aber auf etwas Zählbares.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen