Kreisliga B1 Unna/Hamm: SVF Herringen II – DJK SV Eintracht Heessen II (Sonntag, 12:30 Uhr)

Hohe Hürde für Herringen II

Mit der Reserve von Eintracht Heessen spielt die Zweitvertretung des SVF Herringen am Sonntag gegen ein formstarkes Team. Sind die Gastgeber auf die Überflieger vorbereitet? Letzte Woche gewann der SVF Herringen II gegen den Yunus Emre Hammer SV mit 2:1. Somit nimmt Herringen II mit acht Punkten den 15. Tabellenplatz ein. Die DJK SV Eintracht Heessen II hat einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man den Türkischer SC Hamm II mit 4:3.

Kreisliga B1 Unna/Hamm

01.11.2019, 12:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Daheim hat Herringen II die Form noch nicht gefunden: Die fünf Punkte aus sechs Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Mit 66 Toren fing sich der SVF Herringen II die meisten Gegentore der Kreisliga B1 Unna/Hamm ein. Bislang fuhr Herringen II zwei Siege, zwei Remis sowie acht Niederlagen ein. Zuletzt lief es recht ordentlich für den SVF Herringen II – sieben Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Die Offensive von Eintracht Heessen II in Schach zu halten ist kein Zuckerschlecken. Bereits 43-mal schlugen die Angreifer in dieser Spielzeit zu. Das bisherige Abschneiden des Gasts: sechs Siege, vier Punkteteilungen und zwei Misserfolge. Die DJK SV Eintracht Heessen II ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches elf Punkte.

Herringen II hat mit 66 Gegentoren die anfälligste Defensive der Liga. Mit Eintracht Heessen II trifft man jetzt auch noch auf einen offensivstarken Gegner. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der SVF Herringen II schafft es mit acht Zählern derzeit nur auf Platz 15, während die DJK SV Eintracht Heessen II 14 Punkte mehr vorweist und damit den fünften Rang einnimmt. Herringen II scheute sich auch vor robusten Aktionen nicht. Den Eindruck gewinnt man zumindest beim Blick in die Kartenstatistik, die 27, drei und eine Rote Karte aufweist.

Mit Eintracht Heessen II empfängt der SVF Herringen II diesmal einen sehr schweren Gegner.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Meistgelesen