Kreisliga B1 Unna/Hamm: SpVg Bönen II – SuS Kaiserau II (Sonntag, 12:15 Uhr)

Kaiserau II gastiert bei Bönen II zum Start der Rückrunde

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht die Zweitvertretung von Bönen am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit der Reserve von Kaiserau der Primus der Kreisliga B1 Unna/Hamm. Die SpVg Bönen II strich am Samstag drei Zähler gegen den VfK Nordbögge ein (1:0). Das letzte Ligaspiel endete für den SuS Kaiserau II mit einem Teilerfolg. 2:2 hieß es am Ende gegen den TuS 46/68 Uentrop III. Gelingt Bönen II gegen Kaiserau II die Revanche? Nach dem 1:6 im Hinspiel hat man noch eine Rechnung offen mit den Hausherren.

Kreisliga B1 Unna/Hamm

29.11.2019, 12:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die SpVg Bönen II hat 17 Zähler auf dem Konto und steht auf Rang elf. Wer das Team von Ralf Thiemann als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 33 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Bisher verbuchte das Heimteam fünfmal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen zwei Unentschieden und acht Niederlagen. In den letzten fünf Spielen schaffte Bönen II lediglich einen Sieg.

Nach 15 Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für den SuS Kaiserau II 36 Zähler zu Buche. Mit nur 17 Gegentoren stellt die Mannschaft von Patrick Linnemann die sicherste Abwehr der Liga. Zuletzt lief es recht ordentlich für den Gast – elf Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Mit im Schnitt mehr als 4,73 geschossenen Toren pro Partie gehört der Sturm von Kaiserau II zu den besten der Liga. Nun zählt die Defensive der SpVg Bönen II nicht zu den dichtesten. Trainer Ralf Thiemann muss sich also etwas einfallen lassen, will er mit seiner Mannschaft gegen den SuS Kaiserau II nicht untergehen. Trumpft Bönen II auch diesmal wieder mit Heimstärke (4-0-3) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall Kaiserau II (5-1-1) eingeräumt.

Formstärke und Tabellenposition sprechen für den SuS Kaiserau II. Der SpVg Bönen II bleibt die Rolle des Herausforderers.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben