Kreisliga B1 Unna/Hamm: BV 09 Hamm II – SuS Kaiserau II (Sonntag, 13:00 Uhr)

BV 09 Hamm II vor schwieriger Aufgabe

Der Zweitvertretung der Ballspielverein steht gegen die Reserve der SuS K eine schwere Aufgabe bevor. Gegen den VfK Nordbögge kam der BVH09 im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (2:2). Gegen den SV Westfalia Rhynern III war für den SuS Kaiserau II im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin.

Kreisliga B1 Unna/Hamm

13.09.2019, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Angriff ist beim BV 09 Hamm II die Problemzone. Nur fünf Treffer erzielte das Heimteam bislang.

Der Defensivverbund von Kaiserau ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst drei kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Das Aufeinandertreffen des Ballspielverein mit dem SuS K steht unter klaren Vorzeichen. Während die Gäste in der Offensive beinahe nach Belieben treffen, haben die Hausherren in dieser Spielzeit ein handfestes Defensivproblem. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der BVH09 schafft es mit einem Zähler derzeit nur auf Platz 14, während der SuS Kaiserau II zwölf Punkte mehr vorweist und damit den zweiten Rang einnimmt. Die Fair-Play-Bilanz beider Mannschaften deutet mit jeweils sechs Punkten auf ein faires Spiel. Mit vier Siegen gewann Kaiserau genauso häufig, wie der BV 09 Hamm II in dieser Spielzeit verlor. Damit dürfte auch klar sein, wer in dieser Partie den Ton angeben will. Beim SuS K sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Viermal in den letzten fünf Spielen verließ der SuS Kaiserau II das Feld als Sieger, während der Ballspielverein in dieser Zeit sieglos blieb. Gegen den BVH09 sind für Kaiserau drei Punkte fest eingeplant.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Lesen Sie jetzt
Hellweger Anzeiger Fußball-Landesliga:

TuS Bövinghausen muss gegen SuS Kaiserau ohne Thorsten „Kasalla“ Legat auskommen

Hellweger Anzeiger Fußball-Landesliga:

SuS Kaiserau verpasst vor dem Match gegen Thorsten „Kasalla“ Legat diese große Chance

Meistgelesen