Kreisliga B1 Dortmund: VfR Kirchlinde II – TuS Eichlinghofen III (Sonntag, 13:00 Uhr)

Heimmacht VfR Kirchlinde II

Mit der Zweitvertretung des VfR Kirchlinde spielt Eichlinghofen III am Sonntag gegen ein formstarkes Team. Ist das Team von Tim Rinkewitsch auf die Überflieger vorbereitet? Kirchlinde II siegte im letzten Spiel und hat nun 46 Punkte auf dem Konto. Hinter dem TuS Eichlinghofen III liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen Grün-Weiß Kley verbuchte man einen 3:1-Erfolg. Eichlinghofen III möchte gegen den VfR Kirchlinde II die Scharte des Hinspiels auswetzen, als man mit 1:8 deutlich unterlag.

Kreisliga B1 Dortmund

14.02.2020, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Aufgrund der eigenen Heimstärke (8-1-0) wird der VfR Kirchlinde II diesem Spiel mit entsprechendem Selbstbewusstsein entgegensehen. Wer die Mannschaft von Coach Gündüz Hasan als Gegner hat, kann sich auf eine harte Partie einstellen. Schon 44 Gelbe Karten kassierte die Mannschaft in dieser Saison. Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen der Heimmannschaft stets gesorgt, mehr Tore als der Spitzenreiter (88) markierte nämlich niemand in der Kreisliga B1 Dortmund. Kirchlinde II verbuchte 15 Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage auf der Habenseite. Den VfR Kirchlinde II scheint einfach niemand stoppen zu können. Beeindruckende sieben Siege in Serie stehen jetzt schon zu Buche.

Der TuS Eichlinghofen III holte auswärts bisher nur neun Zähler. Mit 21 Zählern aus 16 Spielen steht der Gast momentan im Mittelfeld der Tabelle. Der bisherige Ertrag von Eichlinghofen III in Zahlen ausgedrückt: sechs Siege, drei Unentschieden und sieben Niederlagen. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den TuS Eichlinghofen III dar.

Über 5,18 Treffer pro Spiel – diese Wahnsinnstorausbeute legt Kirchlinde II vor. Eichlinghofen III muss sich definitiv etwas einfallen lassen, um die Offensivabteilung des VfR Kirchlinde II zu stoppen.

Der TuS Eichlinghofen III muss einen Gala-Tag erwischen, um gegen Kirchlinde II etwas auszurichten. Angesichts der gegnerischen Formstärke und der Tabellenposition ist Eichlinghofen III lediglich der Herausforderer.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben