Kreisliga B1 Dortmund: TuS Rahm II – Grün-Weiß Kley (Sonntag, 13:00 Uhr)

Rahm II trifft auf GW Kley

Am Sonntag bekommt es GW Kley mit der Zweitvertretung von Rahm zu tun, einem Kontrahenten, der auf einer Welle des Erfolgs reitet. Der TuS Rahm II siegte im letzten Spiel souverän mit 3:1 gegen den SV Arminia 08 Marten und muss sich deshalb nicht verstecken. Am letzten Spieltag kassierte Kley die zwölfte Saisonniederlage gegen den SV Urania Lütgendortmund. Im Hinspiel hatte Grün-Weiß Kley das heimische Publikum beglückt und mit 5:3 gewonnen.

Kreisliga B1 Dortmund

14.02.2020, 13:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Auf die eigene Heimstärke ist Verlass. Rahm II holte daheim bislang fünf Siege und zwei Remis. Zu Hause verlor man lediglich zweimal. Die Elf von Trainer Alan Michna belegt mit 27 Punkten den sechsten Tabellenplatz. Fünf Niederlagen trüben die Bilanz der Gastgeber mit ansonsten acht Siegen und drei Remis. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – zwölf Punkte aus den letzten fünf Partien holte der TuS Rahm II.

GW Kley holte auswärts bisher nur neun Zähler. Die Mannschaft von Trainer Sonnhard Osyka rangiert mit 13 Zählern auf dem 13. Platz des Tableaus. 35:72 – das Torverhältnis des Gasts spricht eine mehr als deutliche Sprache. In den jüngsten fünf Auftritten brachte Kley nur einen Sieg zustande.

Die Hintermannschaft von Grün-Weiß Kley ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung von Rahm II mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze.

Für GW Kley wird es sehr schwer, beim TuS Rahm II zu punkten.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben