Kreisliga B1 Dortmund: TuS Kruckel 1910 – Sportverein Arminia 08 Marten, 6:2 (3:0)

Kruckel baut Super-Start aus

Der TuS Kruckel 1910 setzte sich standesgemäß gegen den Sportverein Arminia 08 Marten mit 6:2 durch. Was die Favoritenrolle betrifft, waren sich die Experten vorab einig und wurden in ihrer Einschätzung letztlich auch nicht enttäuscht.

Kreisliga B1 Dortmund

15.09.2019, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Kruckel ging durch Ertugurul Aksoy in der 23. Minute in Führung. Abou El Abass Soumare glänzte an diesem Tag besonders. Er traf im Doppelpack für die Heimmannschaft (36./44.). Zur Halbzeit blickte der TuS K auf einen klaren Vorsprung gegen einen Gegner, den man deutlich beherrschte. Soumare zeichnete mit seinem Treffer aus der 67. Minute dafür verantwortlich, dass keine Zweifel mehr am Sieg des TuS Kruckel 1910 aufkamen. Mit zwei schnellen Treffern von Dominik Tyran (72.) und Andre Braune (77.) machte die Arminia Martern deutlich, dass mit diesem Angriff jederzeit zu rechnen ist. Kruckel baute die Führung aus, indem Aksoy zwei Treffer nachlegte (80./82.). Als Schiedsrichter Levente Armand Monus (Dortmund) die Begegnung beim Stand von 6:2 letztlich abpfiff, hatte der TuS K die drei Zähler unter Dach und Fach.

Nach fünf gespielten Runden gehen bereits 15 Punkte auf das Konto des TuS Kruckel 1910 und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden dritten Platz. Offensiv sticht Kruckel in den bisherigen Spielen deutlich hervor, was an 31 geschossenen Treffern leicht abzulesen ist. Der TuS K setzt den furiosen Saisonstart fort und hat nun schon fünf Siege auf dem Konto.

Der SVM08 holte auswärts bisher nur drei Zähler. In der Defensivabteilung des Gasts knirscht es gewaltig, weshalb der Sportverein Arminia 08 Marten weiter im Schlamassel steckt. In der Defensive drückt der Schuh bei der Arminia Martern, was in den 27 kassierten Treffern zum Ausdruck kommt. In dieser Saison sammelte der SVM08 bisher einen Sieg und kassierte fünf Niederlagen. Die Lage des Sportverein Arminia 08 Marten bleibt angespannt. Gegen den TuS Kruckel 1910 musste man zum zweiten Mal in Folge die Punkte abgeben. Am kommenden Sonntag trifft Kruckel auf den TuS Eichlinghofen III, die Arminia Martern spielt am selben Tag gegen den SV Westrich.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen