Kreisliga B1 Dortmund: SV Westrich – DJK Blau-Weiß Huckarde II (Sonntag, 15:00 Uhr)

Dicker Brocken für BW Huckarde II

Der Zweitvertretung von BW Huckarde steht bei Westrich eine schwere Aufgabe bevor. Der SV Westrich musste sich im vorigen Spiel dem VfR Kirchlinde II mit 2:3 beugen. Letzte Woche gewann der DJK Blau-Weiß Huckarde II gegen den TuS Kruckel 1910 mit 4:2. Somit nimmt Huckarde II mit 15 Punkten den neunten Tabellenplatz ein.

Kreisliga B1 Dortmund

25.10.2019, 15:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ein gutes Vorzeichen: Auf heimischem Terrain läuft es diese Saison für den SV Westrich wie am Schnürchen (4-1-0). Nach elf Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für das Heimteam 26 Zähler zu Buche. Die Offensivabteilung von Westrich funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 53-mal zu.

BW Huckarde II holte auswärts bisher nur sechs Zähler.

BW Huckarde II beweist Vollstreckerqualitäten. Durchschnittlich markiert man mehr als 2,09 Treffer pro Begegnung. Der Offensivhunger des SV Westrich ist gewaltig. Mehr als 4,82 geschossene Tore pro Spiel belegen das eindrucksvoll.

Für Huckarde II wird es sehr schwer, bei Westrich zu punkten.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen