Kreisliga B1 Dortmund: SV Urania Lütgendortmund – FC. SANDZAK (Sonntag, 14:30 Uhr)

FC SANDZAK vor schwerer Aufgabe

Die Urania will die Erfolgsserie von drei Siegen gegen den FC SANDZAK ausbauen. Letzte Woche gewann die SV Urania gegen den TuS Rahm II mit 1:0. Somit belegt die SV Urania Lütgendortmund mit zehn Punkten den dritten Tabellenplatz. Der FC. SANDZAK zog gegen den Rot Weiß Germania 11/67 II am letzten Spieltag mit 1:3 den Kürzeren.

Kreisliga B1 Dortmund

06.09.2019, 14:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Das Heimteam weist in dieser Saison mittlerweile die stolze Bilanz von drei Erfolgen, einer Punkteteilung und keiner einzigen Niederlage vor.

Neben dem FC SANDZAK gibt es nur noch ein weiteres Team, das in der Liga ohne Punkte in der Tabelle dasteht. Mit nur drei Treffern stellt der Gast den harmlosesten Angriff der Kreisliga B1 Dortmund. Einen klassischen Fehlstart legte der FC. SANDZAK hin. Vier Niederlagen in Serie stehen für die Mannschaft zu Buche.

Insbesondere den Angriff der SV Urania Lütgendortmund gilt es für den FC SANDZAK in Schach zu halten. Durchschnittlich lässt die SV Urania den Ball mehr als dreimal pro Partie im Netz zappeln. Gegen den FC. SANDZAK sind für die Urania drei Punkte fest eingeplant.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen