Kreisliga B1 Dortmund: SV Arminia 08 Marten – SV Westfalia Huckarde II (Sonntag, 17:00 Uhr)

Arminia Martern duelliert sich mit Westfalia Huckarde

Der Arminia Martern steht gegen die Zweitvertretung von Westfalia Huckarde eine schwere Aufgabe bevor. Am letzten Spieltag nahm der SV Arminia 08 Marten gegen den Dorstfelder SC II die neunte Niederlage in dieser Spielzeit hin. Am vergangenen Sonntag ging der SV Westfalia II leer aus – 3:6 gegen Dorstfeld.

Kreisliga B1 Dortmund

18.10.2019, 17:27 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit nur drei Zählern auf der Habenseite ziert die Arminia Martern das Tabellenende der Kreisliga B1 Dortmund. Die Ursache für das bis dato enttäuschende Abschneiden der Heimmannschaft liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 54 Gegentreffer fing. Siege waren zuletzt rar gesät beim SV Arminia 08 Marten. Der letzte dreifache Punktgewinn liegt nun schon sieben Spiele zurück.

Der SV Westfalia Huckarde II belegt mit 17 Punkten den sechsten Tabellenplatz. Die Saison der Gäste verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat Westfalia Huckarde fünf Siege, zwei Unentschieden und drei Niederlagen verbucht.

Vor allem die Offensivabteilung des SV Westfalia II muss die Arminia Martern in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als dreimal pro Spiel.

Der Blick auf die Zahlen deutet auf ein ungleiches Duell hin. Der SV Westfalia Huckarde II ist in der Tabelle besser positioniert als der SV Arminia 08 Marten und aktuell zudem äußerst formstark.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen