Kreisliga B Iserlohn West: VfR Lasbeck-Stenglingsen – VTS Iserlohn II (Sonntag, 15:00 Uhr)

VTS II fordert Lasbeck heraus

Lasbeck will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die Zweitvertretung der VTS Iserlohn punkten. Der VfR LS gewann das letzte Spiel gegen den Iserlohner TS II mit 4:3 und belegt mit sieben Punkten den neunten Tabellenplatz. Am vergangenen Spieltag verlor der VTS II gegen die Sportfreunde Oestrich und steckte damit die vierte Niederlage in dieser Saison ein.

Kreisliga B Iserlohn West

04.10.2019, 15:27 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zwei Siege und ein Remis stehen zwei Pleiten in der Bilanz des VfR Lasbeck-Stenglingsen gegenüber.

Der VTS Iserlohn II ist das einzige Team in der Liga, das bisher ohne Punkt in der Tabelle dasteht. Insbesondere an vorderster Front kommt der Tabellenletzte nicht zur Entfaltung, sodass nur fünf erzielte Treffer auf das Konto des Gasts gehen. Für den VTS II muss der erste Saisonsieg her.

Wenn der VTS Iserlohn II den Platz betritt, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten des VTS II (24). Aber auch bei Lasbeck ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (18). Mit dem VfR LS trifft der VTS Iserlohn II auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen