Kreisliga B Iserlohn West: SSV Kalthof II – Holzpfosten Schwerte 05 (Sonntag, 12:30 Uhr)

Macht Kalthof II weiter Plätze gut?

Beim kommenden Gegner der Zweitvertretung von Kalthof lief es zuletzt wie am Schnürchen – die Holzpfosten Schwerte werden mit Sicherheit eine knifflige Aufgabe. Der SSV Kalthof II gewann das letzte Spiel gegen den Iserlohner TS II mit 2:1 und belegt mit 15 Punkten den zwölften Tabellenplatz. Hinter den Holzpfosten liegt ein erfolgsgekröntes letztes Spiel. Gegen die SG Eintracht Ergste II verbuchte man einen 2:0-Erfolg. Gelingt Kalthof II gegen die Holzpfosten Schwerte 05 die Revanche? Nach dem 2:8 im Hinspiel hat man noch eine Rechnung offen mit den Hausherren.

Kreisliga B Iserlohn West

13.03.2020, 12:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

33:57 – das Torverhältnis des SSV Kalthof II spricht eine mehr als deutliche Sprache. In dieser Saison sammelte die Mannschaft von Thomas Kohls bisher fünf Siege und kassierte acht Niederlagen.

Bei den Holzpfosten Schwerte greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal 20 Gegentoren stellt der Spitzenreiter die beste Defensive der Kreisliga B Iserlohn West. Die Gäste warten mit einer Bilanz von insgesamt 13 Erfolgen, einem Unentschieden sowie einer Pleite auf.

Mit im Schnitt mehr als 5,93 geschossenen Toren pro Partie gehört der Sturm der Holzpfosten zu den besten der Liga. Nun zählt die Defensive von Kalthof II nicht zu den dichtesten. Trainer Thomas Kohls muss sich also etwas einfallen lassen, will er mit seiner Mannschaft gegen die Holzpfosten Schwerte 05 nicht untergehen. Trumpft der SSV Kalthof II auch diesmal wieder mit Heimstärke (5-0-1) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall den Holzpfosten Schwerte (7-0-1) eingeräumt. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Kalthof II schafft es mit 15 Zählern derzeit nur auf Platz zwölf, während die Holzpfosten 25 Punkte mehr vorweisen und damit den ersten Rang einnehmen. Die letzten fünf Spiele haben die Holzpfosten Schwerte 05 alle für sich entschieden und sind in der jetzigen Form sehr schwer zu bremsen. Gelingt es dem SSV Kalthof II, diesen Lauf zu beenden?

Alles andere als ein Sieg wäre eine Enttäuschung für die Holzpfosten Schwerte, schließlich kommt die bisherige Saisonbilanz der Holzpfosten erheblich erfreulicher daher als das Abschneiden von Kalthof II.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben