Kreisliga B Iserlohn West: Sportfreunde Oestrich – VfR Lasbeck-Stenglingsen (Sonntag, 14:30 Uhr)

Kommen SF Oestrich wieder in die Spur?

Nach vier Partien ohne Sieg brauchen die SF Oestrich mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen Lasbeck-Stenglingsen. Mit einem 3:3-Unentschieden musste sich Oestrich kürzlich gegen den SC 1912 Hennen III zufriedengeben. Zuletzt kassierte der VfR Lasbeck-Stenglingsen eine Niederlage gegen den Geisecker SV II – die sechste Saisonpleite.

Kreisliga B Iserlohn West

06.12.2019, 14:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Sportfreunde Oestrich belegen momentan mit 22 Punkten den sechsten Tabellenplatz, das Torverhältnis ist mit 43:43 ausgeglichen. Die Saison der Elf von Trainer Sergio Herrero verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat der Gastgeber sieben Siege, ein Unentschieden und sechs Niederlagen verbucht.

Auf des Gegners Platz hat Lasbeck-Stenglingsen noch Luft nach oben, was die Bilanz von erst vier Zählern unterstreicht. Das Team von Marco da Costa Silva bekleidet mit 14 Zählern Tabellenposition elf.

Wenn die SF Oestrich den Platz betreten, fallen viele Tore. Nur landen die meisten im Kasten von Oestrich (43). Aber auch beim VfR Lasbeck-Stenglingsen ist die Verteidigung anfällig für Gegentreffer (42). Lediglich einen einzigen Dreier verbuchten die Sportfreunde Oestrich in den vergangenen fünf Spielen. In den jüngsten fünf Auftritten brachte Lasbeck-Stenglingsen nur einen Sieg zustande.

Der Gast steht vor einer schweren, aber nicht unlösbaren Aufgabe.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben