Kreisliga B Iserlohn West: SC Tornado Westig II – Sportfreunde Oestrich (Sonntag, 13:00 Uhr)

Pflichtangelegenheit für SF Oestrich

Die Reserve von Tornado Westig trifft am Sonntag mit Oestrich auf einen Gegner, der in jüngster Vergangenheit auf der Erfolgsspur unterwegs war. Die sechste Saisonniederlage kassierte der SC Tornado Westig II am letzten Spieltag gegen den VfK Iserlohn. Letzte Woche gewannen die SF Oestrich gegen den FC Iserlohn II mit 4:1. Damit liegen die Sportfreunde Oestrich mit 15 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle.

Kreisliga B Iserlohn West

11.10.2019, 13:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Im Angriff weist Tornado Westig deutliche Schwächen auf, was die nur fünf geschossenen Treffer eindeutig belegen.

Fünf Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz der Sportfreunde Oestrich.

Ins Straucheln könnte die Defensive des SC Tornado Westig II geraten. Die Offensive der SF Oestrich trifft im Schnitt mehr als dreimal pro Match. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Tornado Westig schafft es mit einem Zähler derzeit nur auf Platz 15, während Oestrich 14 Punkte mehr vorweist und damit den vierten Rang einnimmt. Bei den Sportfreunde Oestrich sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Viermal in den letzten fünf Spielen verließen die SF Oestrich das Feld als Sieger, während der SC Tornado Westig II in dieser Zeit sieglos blieb.

Tornado Westig geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte das Heimteam nämlich insgesamt 14 Zähler weniger als Oestrich.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben