Kreisliga B Iserlohn West: SC Tornado Westig II – Holzpfosten Schwerte 05 (Donnerstag, 11:00 Uhr)

Tornado Westig duelliert sich mit Holzpfosten

Die HP05 wollen die Erfolgsserie von vier Siegen bei der Reserve der Tornado Westig ausbauen. Die vierte Saisonniederlage setzte es am letzten Spieltag für den SCTW gegen den Geisecker SV II. Die Holzpfosten Schwerte 05 gewannen das letzte Spiel gegen den FC Iserlohn II mit 4:1 und liegen mit 13 Punkten weit oben in der Tabelle.

Kreisliga B Iserlohn West

01.10.2019, 11:24 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zu mehr als Platz 14 reicht die Bilanz des SC Tornado Westig II derzeit nicht. Ein ums andere Mal wurde die Abwehr des Gastgebers im bisherigen Saisonverlauf an ihre Grenzen gebracht. Die 32 kassierten Treffer sind der schlechteste Wert der Kreisliga B Iserlohn West.

Erfolgsgarant der Holzpfosten ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 33 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Von der Offensive des Gasts geht immense Gefahr aus. Mehr als sechsmal pro Partie befördert der Angriff den Ball im Schnitt über die Linie. Bei den Holzpfosten sind wohl alle überzeugt, auch diesmal zu punkten. Viermal in den letzten fünf Spielen verließen die HP05 das Feld als Sieger, während der Tornado Westig in dieser Zeit sieglos blieb. Gegen den SCTW sind für die Holzpfosten Schwerte 05 drei Punkte fest eingeplant.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen