Kreisliga B Iserlohn West: SC 1912 Hennen III – Geisecker SV II (Sonntag, 10:45 Uhr)

Geisecker SV II will oben dranbleiben

Am Sonntag trifft der SC Hennen III auf die Zweitvertretung des Geisecker SV. Anstoß ist um 10:45 Uhr. Während der SC 1912 Hennen III nach dem 8:1 über den VTS Iserlohn II mit breiter Brust antritt, musste sich der Geisecker SV II zuletzt mit 0:1 geschlagen geben.

Kreisliga B Iserlohn West

18.10.2019, 10:54 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zur Entfaltung ist der SC Hennen III daheim noch nicht gekommen, was sechs Punkte aus fünf Partien demonstrieren. Das Heimteam belegt mit sechs Punkten den zwölften Tabellenplatz. 19:26 – das Torverhältnis des SC 1912 Hennen III spricht eine mehr als deutliche Sprache. In dieser Saison sammelte der SC 1912 Hennen III bisher zwei Siege und kassierte vier Niederlagen. Nur einmal ging der SC Hennen III in den vergangenen fünf Partien als Sieger vom Feld.

Der Geisecker SV II bekleidet mit 16 Zählern Tabellenposition vier. Bei den Gästen greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal sieben Gegentoren stellt der Geisecker SV II die beste Defensive der Kreisliga B Iserlohn West. Der Geisecker SV II weist bisher insgesamt fünf Erfolge, ein Unentschieden sowie eine Pleite vor. Der Geisecker SV II tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Die Hintermannschaft des Geisecker SV II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des SC 1912 Hennen III mehr als dreimal pro Spiel ins Schwarze.

Der Geisecker SV II geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor dem SC Hennen III.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen