Kreisliga B Iserlohn West: MSV Iserlohn – VfK Iserlohn (Donnerstag, 19:30 Uhr)

Duell auf Augenhöhe

Der VfK Iserlohn trifft am Donnerstag (19:30 Uhr) auf den MSV Iserlohn. Zuletzt spielte der MSV Iserlohn unentschieden – 3:3 gegen den Iserlohner TS II. Das letzte Ligaspiel endete für den VfK Iserlohn mit einem Teilerfolg. 2:2 hieß es am Ende gegen den Geisecker SV II.

Kreisliga B Iserlohn West

11.10.2019, 15:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der MSV Iserlohn gewann den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt zwölf Zähler. Aus diesem Grund dürften die Gastgeber sehr selbstbewusst auftreten. Der MSV Iserlohn präsentierte sich im bisherigen Saisonverlauf überaus torhungrig. Bereits 38 geschossene Treffer gehen auf das Konto des MSV Iserlohn. Sechs Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des MSV Iserlohn.

Auswärts drückt der Schuh – nur vier Punkte stehen auf der Habenseite des VfK Iserlohn. Die bisherige Ausbeute des Gasts: fünf Siege, ein Unentschieden und drei Niederlagen. Der VfK Iserlohn ist im Fahrwasser und holte aus den jüngsten fünf Matches sieben Punkte.

Aufpassen sollte der VfK Iserlohn auf die Offensivabteilung des MSV Iserlohn, die durchschnittlich mehr als viermal pro Spiel zuschlug. Im Tableau trennen die beiden Teams lediglich zwei Zähler.

Mit großem Interesse schauen die Beobachter auf diese Begegnung. Formal ist es eine Partie zweier gleichwertiger Mannschaften.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen