Kreisliga B Iserlohn West: Geisecker SV II – Holzpfosten Schwerte 05, 5:0 (3:0)

Holzpfosten Schwerte gehen erstmals in dieser Saison leer aus

Die Holzpfosten Schwerte 05 gingen mit 0:5 gegen die Zweitvertretung des Geisecker SV unter und büßten damit die Tabellenführung ein. Im Vorfeld war eine ausgeglichene Partie erwartet worden, doch der Geisecker SV II wusste zu überraschen.

Kreisliga B Iserlohn West

28.10.2019, 11:55 Uhr / Lesedauer: 2 min

Ausgerechnet zum psychologisch ungünstigen Zeitpunkt vor der Halbzeit traf Kevin Reinke für die Gastgeber zur Führung (44.). Ehe der Referee Yilmaz Korkut (Hagen) die Akteure zur Pause bat, erzielte Thapakorn Peters aufseiten des Tabellenführers das 2:0 (45.). Damian Wielgosz baute den Vorsprung des Geisecker SV II in der 47. Minute aus. Die Überlegenheit des Geisecker SV II spiegelte sich in einer deutlichen Halbzeitführung wider. Bei den Holzpfosten Schwerte kam zu Beginn der zweiten Hälfte Tobias Malek für Alexander Tönnies in die Partie. Der Geisecker SV II konnte mit dem ersten Durchgang sehr zufrieden sein. Trotzdem gab es Veränderungen beim Geisecker SV II. Jan Hösterey ersetzte Peters, der nun schon vorzeitig Feierabend machte. Der Geisecker SV II wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Tobias Vieregge kam für Wielgosz (75.). Die Holzpfosten nahmen in der 80. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Ertunc Hezer für Okan Lermi vom Platz ging. Dustin Schütte vollendete zum vierten Tagestreffer in der 83. Spielminute. Wielgosz überwand den gegnerischen Schlussmann zum 5:0 für den Geisecker SV II (87.). Mit dem Spielende fuhr der Geisecker SV II einen Kantersieg ein. Bereits vor dem Seitenwechsel war für die Holzpfosten Schwerte 05 klar, dass gegen den Geisecker SV II heute kein Kraut gewachsen war.

Mit nur neun Gegentoren stellt der Geisecker SV II die sicherste Abwehr der Liga. Der Geisecker SV II erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zwölf Zähler.

Der Geisecker SV II konnte sich gegen die Holzpfosten Schwerte auf eine sattelfeste Defensive verlassen und mischt in der Tabelle weiter um die besten Plätze mit. Nach zehn Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für die Holzpfosten 25 Zähler zu Buche. Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher acht Siege ein.

Während der Geisecker SV II am nächsten Sonntag (14:45 Uhr) beim VfK Iserlohn gastiert, duellieren sich die Holzpfosten Schwerte 05 am gleichen Tag mit dem SC 1912 Hennen III.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen