Kreisliga B Iserlohn West: FC Borussia Dröschede II – Sportfreunde Oestrich, 1:5 (0:1)

Debakel für Dröschede II

Mit 1:5 verlor die Reserve von Dröschede am vergangenen Sonntag zu Hause deutlich gegen die SF Oestrich. Als Favorit rein – als Sieger raus. Oestrich hat alle Erwartungen erfüllt.

Kreisliga B Iserlohn West

28.10.2019, 11:55 Uhr / Lesedauer: 2 min

Der Gast ging durch Dominic Meckel in der elften Minute in Führung. Die Sportfreunde Oestrich hatten zur Pause eine knappe Führung auf dem Zettel stehen. Bei den SF Oestrich gab es ein neues Gesicht auf dem Platz: Stefan Schmidt wurde für Chris Rennebaum eingewechselt. Rexhep Osmani verwandelte in der 53. Minute einen Elfmeter und baute den Vorsprung von Oestrich auf 2:0 aus. Der FCB Dröschede II stellte in der 53. Minute personell um: Ali Kaya ersetzte Rene Wilcoch und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Meckel schraubte das Ergebnis in der 57. Minute zum 3:0 für die Sportfreunde Oestrich in die Höhe. Der FC Borussia Dröschede II verkürzte den Rückstand in der 60. Minute durch einen Elfmeter von Manuel Wilke auf 1:3. Die SF Oestrich tauschten zwei etatmäßige Verteidiger: Gerrit-Linus Pätsch ersetzte Dominik Rennebaum (65.). Für das 4:1 von Oestrich sorgte Cevat Atakan Yilmaz, der in Minute 77 zur Stelle war. Der fünfte Streich der Sportfreunde Oestrich war Schmidt vorbehalten (84.). Ein starker Auftritt ermöglichte den SF Oestrich am Sonntag einen ungefährdeten Erfolg gegen Dröschede II.

Der FCB Dröschede II muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 4,2 Gegentreffer pro Spiel. Mit zwölf gesammelten Zählern hat der Gastgeber den zehnten Platz im Klassement inne. In dieser Saison sammelte der FC Borussia Dröschede II bisher vier Siege und kassierte sechs Niederlagen.

Nach dem klaren Erfolg über Dröschede II festigt Oestrich den vierten Tabellenplatz. Sieben Siege und drei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz von Oestrich.

Der Motor des FCB Dröschede II stottert gegenwärtig – seit vier Spielen ist man jetzt sieglos. Anders ist die Lage hingegen bei den Sportfreunde Oestrich, wo man insgesamt 21 Punkte auf dem Konto verbucht und damit den zehnten Tabellenplatz belegt.

Am kommenden Sonntag trifft der FC Borussia Dröschede II auf die Zweitvertretung des SSV Kalthof, die SF Oestrich spielen am selben Tag gegen die Sportfreunde Hüingsen III.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben