Kreisliga B Iserlohn West: FC Borussia Dröschede II – Iserlohner TS II (Sonntag, 14:30 Uhr)

Negativserie bei Dröschede II

Nach fünf Partien ohne Sieg braucht die Reserve des FCB Dröschede mal wieder einen Erfolg – am besten schon an diesem Sonntag, im Spiel gegen die Zweitvertretung des Iserlohner TS. Zuletzt kassierte der FC Borussia Dröschede II eine Niederlage gegen den SSV Kalthof II – die siebte Saisonpleite. Gegen den MSV Iserlohn war für den ITS II im letzten Spiel nur ein Unentschieden drin.

Kreisliga B Iserlohn West

08.11.2019, 14:57 Uhr / Lesedauer: 1 min

29:48 – das Torverhältnis von Dröschede II spricht eine mehr als deutliche Sprache. Zuletzt war beim Heimteam der Wurm drin. In den letzten fünf Spielen wurde nicht ein Sieg eingetütet.

Der Iserlohner TS II förderte aus den bisherigen Spielen fünf Siege, zwei Remis und drei Pleiten zutage. Sieben Zähler aus den letzten fünf Begegnungen stellen eine vernünftige Ausbeute für den Gast dar.

Die Hintermannschaft des FCB Dröschede II ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung des ITS II mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Viele Auswärtsauftritte des Iserlohner TS II waren bislang von Erfolg gekrönt – gute Voraussetzungen für das Match beim FC Borussia Dröschede II. Der ITS II hat Dröschede II im Nacken. Der FCB Dröschede II liegt im Klassement nur fünf Punkte hinter dem Iserlohner TS II.

Der FC Borussia Dröschede II hat mit dem ITS II im nächsten Match keine leichte Aufgabe vor der Brust und muss ans Leistungslimit gehen, um etwas Zählbares zu holen.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben

Meistgelesen