Kreisliga B Iserlohn West: FC Borussia Dröschede II – Holzpfosten Schwerte 05 (Sonntag, 15:00 Uhr)

In der Fremde top

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht die Reserve von Dröschede am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit den Holzpfosten Schwerte der Primus der Kreisliga B Iserlohn West. Die dritte Saisonniederlage kassierte der FCB Dröschede II am letzten Spieltag gegen den Geisecker SV II. Die Holzpfosten haben einen erfolgreichen Auftritt hinter sich. Am Sonntag bezwang man den MSV Iserlohn mit 3:1.

Kreisliga B Iserlohn West

11.10.2019, 15:26 Uhr / Lesedauer: 1 min

Mit zwölf Punkten auf der Habenseite steht der FC Borussia Dröschede II derzeit auf dem siebten Rang.

Die Holzpfosten Schwerte 05 sind mit 19 Punkten aus sieben Partien gut in die Saison gestartet. Erfolgsgarant des Gasts ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 46 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt.

Die Offensive der Holzpfosten Schwerte 05 kommt torhungrig daher. Über 6,57 Treffer pro Match markieren die Holzpfosten Schwerte im Schnitt. Mut machen dürfte beiden Mannschaften ein Blick auf die Statistik: Die Holzpfosten befinden sich auf einem guten ersten Platz in der Auswärts-, Dröschede II auf einem ebenso guten dritten Platz in der Heimtabelle. Die letzten sechs Spiele haben die Holzpfosten Schwerte 05 alle für sich entschieden und sind in der jetzigen Form sehr schwer zu bremsen. Gelingt es dem FCB Dröschede II, diesen Lauf zu beenden?

Aufgrund der Tabellensituation und der aktuellen Formkurve gehen die Holzpfosten als Favorit ins Rennen. Der FC Borussia Dröschede II muss alles in die Waagschale werfen, um gegen die Holzpfosten Schwerte zu bestehen.

Dieser Text wurde automatisch erstellt.
Feedback geben